Wer sich über Shakira und die Konzerte austauschen oder sich dort  mit anderen Fans verabreden will, kann gern unserer WhatsApp Gruppe beitreten!

Das entsprechende Thema mit dem Einladungslink ist zur Vermeidung von Spam nur für Mitglieder zugänglich! 

Jump to content
ShakiraForum.de
imagine

[Infos & Gerüchte] The Sun Comes Out Tour 2010/11

Recommended Posts

genau gute idee ... hehehe ... bin ich damals 2002 auf gefahren .... nach

Rotterdam .... als ich mit meinem Onkel und Tante auf der TOUR OF THE MONGOOSE

WAR ::: HIHIHI ..... verständlich das es lustig gemeint war .... hehehe

:kicher: :kicher: :kicher: :kicher: :kicher:

Share this post


Link to post
Share on other sites

stehplätze sind das BESTE :D da fühlt man sich immer soo nah am Star, wenn man schön weit vorne steht. bis jetz hatte ich immer das glück, höchstens in der 3. reihe zu stehen *auf holz klopf*. herje freu ich mich schon aufs nächste Shaki-Konzert :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte auch immer Stehplätze. Aber um ehrlich zu sein, habe ich in Hannover die Sitzplätze (hatte ich wegen meiner kleinen Schwestern genommen) echt genossen. Ich glaub ich werd alt. :kicher:

Dieser Stress mit dem ewigen Rumstehen vor der Halle bei Wind und Wetter (kann sehr lustig sein)... anstrengend. Dann in der Halle wieder rumstehen, das Gedrängel... nee, ich glaub ich ende bei Sitzplätzen bei der nächsten Tour. :irre:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weglassen soll sie WW, HDL, Si Te Vas und Ojos Así auf gar keinen Fall! Die gehören meiner Meinung nach dazu! Nur, wie gesagt - eine andere Choreografie wär mal toll^^ Versteh auch nicht, wieso sie überhaupt immer alle Bewegungen auswendig einstudiert. Bei "Si Te Vas" bräuchte man das ja nicht mal :egal:

Mittlerweile hat sie ja schon so viele Songs auf den Markt gebracht, da ist es nur logisch, dass sie nicht alle spielen kann. Aber sie könnte sich mal an Laura Pausini ein Beispiel nehmen, die ihre Songs bei der Tour immer in Medleys packt (und wohlgemerkt aber auch noch 23 Lieder singt! - Find ich bei Shaki auch schade, dass es bei der letzten Tour in Wien zB. nur 16 waren :()

Okay, genug von meiner Meinung kundgetan - ich werd so oder so auf die Tour gehen^^ Freu mich jetzt schon riesig! :up:

Edited by Chococat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Medleys finde ich jetzt persönlich nicht so toll, aber ich stimme dir zu, dass sie einfach zu wenige Songs singt. :coffee: was die Song-Auswahl angeht wurde ja schon des häufigeren festgestellt, dass Shakira mal etwas mehr Abwechslung bieten könnte bzw. auch mal eine richtige Überraschung, also Songs mit denen keine gerechnet hätte (und bevor jemand fragt: nein, ich meine nicht Songs von Magia bztw. Peligro :kicher: )

Edited by imagine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mittlerweile hat sie ja schon so viele Songs auf den Markt gebracht, da ist es nur logisch, dass sie nicht alle spielen kann. Aber sie könnte sich mal an Laura Pausini ein Beispiel nehmen, die ihre Songs bei der Tour immer in Medleys packt (und wohlgemerkt aber auch noch 23 Lieder singt! - Find ich bei Shaki auch schade, dass es bei der letzten Tour in Wien zB. nur 16 waren :()

Oder an Tori Amos... war 2007 auf zwei Konzerten. In Hamburg hat sie meine ich 22 Songs, in Berlin 23 Songs gesungen und es gab nur 5 Übereinstimmungen, also 5 Songs, die sie auf beiden Konzerten gesungen hat. Der Rest war unterschiedlich.

Muss ja nicht ganz so krass sein, aber ich finde schon, dass jemand mit ihrer Erfahrung und Anzahl an verfügbaren Songs ihre Setlist auch mal ein wenig variieren könnte (damit meine ich nicht mal einfach einen Song weglassen oder einen Song austauschen ;) ).

Da würde ich dann vllt. sogar mein letztes Geld zusammenkratzen und doch zu mehreren Konzerten gehen. So ist es ja doch immer irgendwie das Gleiche und mehr als 2 x müsste ich das nicht sehen.

Aber naja... sie ist halt doch nur der Durschschnittspopstar. ;) Zumindest was die Konzerte angeht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, ich werd auf jeden Fall schauen, dass ich auf jeden Fall auf das Konzert nach Wien komme. Wer weiss, ob es so bald wieder welche geben wird, weil wenn Shakis Traum von der Familienplanung doch in Erfüllung geht, hören wir jahrelang nix mehr von ihr :kicher: ... Und ein Konzert möcht ich auf jeden Fall erleben, also ist es für mich ein absolutes MUSS... :sabber:

Tschüss - Euer Holger D.

Edit: Ganz schön viele "Auf jeden Falls" oder? Na ja, ich bin halt schon aufgeregt, wenn ich nur daran denke, möglicherweise einmal Shaki live erleben zu können...

Edited by Holger D.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...

Aber naja... sie ist halt doch nur der Durschschnittspopstar. ;) Zumindest was die Konzerte angeht.

Ich muss jetzt dann ENDLICH auch mal auf ein Konzert von Shaki! *quengel*

Aber ich fand (zumindest auf der OF-Tour-DVD) das Konzert überhaupt nicht "durchschnittlich" - einfach ihre Musik/Bewegungen etc sind doch besonders, und nich so wie bei z. B. Madonna oder Britney S. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke mal Nadine hat das auf die Länge der Konzerte bzw. die Anzahl der Songs bezogen. Und da muss ich ihr durchaus recht geben. Als Weltstar mit 6 Alben (erfolgreichen) und fast 20 Jahren Karriere wäre eine Show die grade mal 1 1/2 Stunden geht und nur 17-18 Song beinhaltet einfach zu wenig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meinte damit auch eher, dass einfach alles einstudiert und jedes Konzert den exakt gleichen Ablauf hat. Eben wie jedes Pop-Konzert.

EDIT: Ja, Stefan hat auch nicht so unrecht. Ich meinte wie gesagt aber eher, dass es eben wie bei vielen Pop-Künstlern keine großen Unterschiede zwischen den einzelnen Konzerten gibt und wenn man eins gesehen hat, kennt man alle. Natürlich ist die Stimmung etc. nicht überall gleich, aber das klammer ich aus.

Ich weiß noch wie ich in HH bei Bon Jovi war und das Konzert nach den Zugaben mal eben auf 3 Stunden verlängert wurde. Oder eben wie oben erwähnt Laura Pausini 22 Songs und nicht 15 spielt oder Tori Amos ihre Setlist variiert. Das gibt es bei Durchschnitts-Pop-Konzerten nicht. Und da zählt dann eben Shakira dazu, obwohl sie und auch ihre Band eigentlich mehr Potenzial und Möglichkeiten hätte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt - dahingehend habt ihr Recht (soweit ich das beurteilen kann, ohne bisher auf ihren Konzerten gewesen zu sein ;-))

Eigentlich könnte sie das aber ändern, denn, wie Nadine schrieb, genügend Möglickeiten hätte sie & die Band ja... auch wenn ich es nicht glaube, aber vll. wird sich das ja auf der SW-Tour ändern - wenn die denn mal startet^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja aslo total ..... alles dass stimmt total .... ich mein .... man sieht ja ihre band wenn sie sie vorstellt .... und die reden teils auch zum publikum ... so war es bei mir als dann albert menendes uns vollgequaselt hat ... hahaha

deshalb denke ich die könnten wenn shakira möchte eine tour vollbringen

auch mit spontan choreografien oder so ....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann da bei diesem Thema (noch) nicht mitreden, weil ich eben noch auf keinem Konzert war. Weder von Shaki noch von sonst jemandem, aber ich freue mich schon riesig darauf, dass die Europa-Tournee startet... Wenn jemand von Euch vor mir erfährt, wann Shaki nach Österreich kommt, meldet es mir bitte sofort. Eine Fahrt nach Wien erfordert bei mir immer viel Planung, zum Einen, weil ich erst meinen Stiefvater davon überzeugen muss, dass er eine Weile ohne mich auskommt, (seit dem Tod meiner Mutter hängt er sehr an mir, weil ich die einzige Familie bin, die er noch hat) und zum Anderen, weil ich rechtzeitig mit dem Sparen anfangen will, um mir ja alles leisten zu können. (Fahrt, Konzertkarte, Übernachtungsmöglichkeit in Wien, usw.)

Grüße - Holger D.

Share this post


Link to post
Share on other sites

man man ... du tust mir echt leid grad .. wenn ich deine geschcihte höre lieber holger ... dan hast du noch so eine plannung zu machen ..... mensch ... wieso

schätze ich mich dann nicht glücklich ..... wenn ich sagen kann ich lebe in münchen .... habe vielleicht 3 stunden nach stuttgart oder nach augsburg

hab viele möglichkeiten shakira zu sehen ... hehe :applaus:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt wichtige und hoffentlich auch richtige Info zu Tour: Ramon hat wohl per Facebook bekanntgegeben, dass die Tour-Termin für Europa 2010 bis Ende März raus sein sollen. :knee:

http://www.facebook.com/ramon2

Edited by imagine

Share this post


Link to post
Share on other sites

OMG! Jetzt bin ich total aufgeregt, also wirklich, mir kommt gerade so nen schlecht-aufgeregt-gefühl hoch (falls das jemand kennt)

Ich weiß gar nicht was ich sagen soll!!

:happy: :happy: :happy: :happy: :kiss: :kiss: :eek2: :eek2: :wub: :wub: :up: :up: :D :D

:rofl: :pokal: :knee: :knee: :happy:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ochh toll, da darf man also gespannt sein, dann will ich mal wirklich hoffen.

Und wie bitte soll das jetzt funktionieren? Ich mein das andere Album ist ja nicht mal draussen?

Ausser sie lässt die Songs von spanischen album weg und das wird wirklich eine SHE WOLF Tour

plus greatest hits und paar alten songs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war ja noch nieeee aufm Shaki-Konzert und ich will das dies Jahr auf jeden Fall ändern!! Bin schon ganz hibbelig wenn ich sowas les :applaus:

Habs mit meiner Schwester am WE bequatscht... sie kommt mit zu Shaki und dafür komm ich bei Christina Aguilera mit. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Info ;)

Wäre ja nicht mehr allzu lange, was wir dann warten müssten, wenn es stimmt.

Ich bin echt gespannt auf die Städte, die sie dieses Mal ansteuern wird. Hoffentlich fallen die Termine einigermaßen günstig für jeden! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das ist meine große Sorge, denn wenn alle unter der Woche wären, müsste ich immer Schule schwänzen und ab 5 selbst entschuldigten Fehltagen hat man Attestpflicht! Und ich kann nicht jedes Mal zum Arzt rennen "Ich brauch ein Attest, morgen ist wieder ein Shakira Konzert"^^

Edited by SeHvAaK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das ist meine große Sorge, denn wenn alle unter der Woche wären, müsste ich immer Schule schwänzen und ab 5 selbst entschuldigten Fehltagen hat man Attestpflicht! Und ich kann nicht jedes Mal zum Arzt rennen "Ich brauch ein Attest, morgen ist wieder ein Shakira Konzert"^^

Also mir würde ein Konzert reichen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist schön, aber mir halt nicht :blush:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man nicht auf mehr als eines kann, geht's halt nicht anders ;)

Wenn's bei mir Geld und zeit-mäßig klappt und die Städte gut gewählt sind werde ich evtl. 2 Konzerte besuchen.

Edited by imagine

Share this post


Link to post
Share on other sites

also bei mir sind standadmäßig immer München und Stuttgart drinnen sprich werde auch ich zwei konzerte

besuchen, sollte allerdings augsburg dabei sein, möchte icih dort auch mal hin gehen oder eben ins ausland wie damals für TOTM

Share this post


Link to post
Share on other sites

ach da freu ich mich :)

hoffentlich kommt sie wieder nach köln stuttgart usw... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×