Jump to content
ShakiraForum.de
Sign in to follow this  
janvier80

Mérida (Mexiko), 16.07.2011

Recommended Posts

Die Bürgermeisterin von Mérida gab an, dass das Konzert der Kolumbianerin Shakira am kommenden 16.Juli in dieser Stadt der Gemeinde keine Kosten verursache, da es von diversen Unternemhen finanziert werde, aus diesem Grund sollen keine Eintrittsgelder für das Konzert erhoben werden.

Show de Shakira no costará a gobierno de Mérida

(...) La alcaldesa Angélica Araujo Lara afirmó que la presentación de la colombiana Shakira el próximo 16 de julio en esta capital no representará un gasto para el municipio, pues será 'patrocinado' por firmas refresqueras, cerveceras y bancarias.(...)la cantautora ofrecerá un concierto gratuito(...)

El Universal Mexiko

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie es scheint hat die Bürgermeisterin vergessen bei ihrer Aussage, dass nicht nur Shakira selbst bezahlt werden muss, sondern auch Kosten für Logistik, Sicherheitspersonal, etc. anfallen, die möglicherweise diesem Artikel zufolge druchaus von der Gemeinde Merida zu tragen sein werden und sich auf rund 18,2 Mi. $ belaufen sollen (plus einieg unwesentliche weitere Kosten für Auf- und Abbau, Werbung,...). Zum Vergleich: Die Kosten für Shakira, die von den Unternehmen getragen werden, liegen bei rund 1 Mio.$ :

$18.2 millones para la cantante Shakira

La Comuna dará la cantidad para logística y servicios

De acuerdo con empresarios que intentaron traer el espectáculo de Shakira a Mérida, este les costaría 950,000 dólares "puesto en plaza", que incluye hospedaje, viáticos, escenario y equipo de sonido.

El Ayuntamiento había dicho en un boletín que no pagaría nada por el concierto que ofrecerá la colombiana en Mérida(...) entregará poco más de $18 millones.(...)

Los preparativos comenzarán cuatro días antes del arribo de la intérprete. La presentación está calculada para 30,000 personas y el público no podrá introducir cámaras fotográficas ni de vídeo profesionales.

Yucatan

Die Aufbauarbeiten sollen 4 Tage vor dem Konzert beginnen, das für 30.000 Zuschauer ausgelegt sein wird. Professionelle Fotoapparate und Videokameras mitzubringen wird verboten sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe ja gerade, dass es zum, KOnzert auf ein Thema gibt :vomstuhlfall:

---

Bericht zum Konzert in Mérida:

Shakira gibt vor 150.000 Fans in Mexiko umstrittenes Gratiskonzert

http://www.stern.de/news2/aktuell/shakira-gibt-vor-150000-fans-in-mexiko-umstrittenes-gratiskonzert-1707152.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

:vomstuhlfall: Von dem Bericht hatte ich mir jetzt mehr versprochen :nailfile:

Bürgergruppen hatten Proteste gegen das Konzert angekündigt; sie befürchteten, dass das Konzert ausschließlich aus öffentlichen Mitteln finanziert werden würde.

Na ja, da es ein Gratiskonzert war, wird es wohl so finanziert worden sein :nailfile:

Sollen sie sich doch freuen, dass sie nichts dafür bezahlen mussten...

Edit: Ah hab grad gelesen, dass es sich da scheinbar um 18,2 Mi. $ handelt.. ist natürlich kein Pappenstiel. Aber die Gemeinde scheint es ja zu haben, von daher :dunno: Meine Heimatgemeinde würde sicher kein Gratiskonzert von Shakira o.ä. anbieten, eben weil die Kassen vieler Gemeinden in Deutschland leer sind.

Edited by ~Julia~

Share this post


Link to post
Share on other sites

hier noch 3 audios

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke schön.

Oh mann.... wenn ich so die Audios höre, auch wenn nur schlechte Quali, will ich auch auf noch ein Shakirakonzert gehen. :sniff: Ich vermiss das schon so richtig, vor allem die tolle Stimmung und die Leute drum herum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke schön.

Oh mann.... wenn ich so die Audios höre, auch wenn nur schlechte Quali, will ich auch auf noch ein Shakirakonzert gehen. :sniff: Ich vermiss das schon so richtig, vor allem die tolle Stimmung und die Leute drum herum.

Ja, ich will auch noch auf ein..oder zwei Shakirakonzerte gehen.. :/

na ja, vielleicht holt Shaki ja ihr konzert in almeria nach, und dann kann sie auch nochmal nach deutschland vorbeikommen..hätte nichts dagegen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

^ Ich glaube, wenn die Puerto Rico Daten stimmen, dann könnte noch was in Europa kommen. Wobei mich das verwirrt, weil sie ja eigentlich nach Paris schon aufhören wollte und jetzt immer mehr dran hängt :gnash:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×