Welcome to ShakiraForum.de!

Welcome to ShakiraForum.de, like most online communities you must register to post in our community, but don't worry this is a simple free process that requires minimal information for you to signup. Be a part of ShakiraForum.de by signing in or creating an account.

  • Start new topics and reply to others
  • Subscribe to topics and forums to get email updates
  • Get your own profile page and make new friends
  • Send personal messages to other members.

shaki-isa

Members
  • Content count

    823
  • Avg. Content Per Day

    0.28
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by shaki-isa

  1. Short News

    Cassini, vielleicht solltest du dich mal ernsthaft fragen, warum so viele von uns Probleme mit der Entwicklung von Shakira haben, die es seit Jahren gibt. Ich jedenfalls glaube auch nicht mehr, dass ich zu einem weiteren Konzert gehen werde, was mit großer Wahrscheinlichkeit ihr letztes (samt Tournee) sein wird. Ich finde ihre Entwicklung einfach nur sehr schade - andere Künstler haben das anders hinbekommen.  
  2. Short News

    Was mich angeht, ich war ja mal so ein richtiger Fan. Hab mir sogar ein entsprechendes Oberarmtattoo verpassen lassen. Mittlerweile kann ich sie aber als Musikern nicht mehr so recht ernst nehmen. Sie wundert sich über den Erfolg ihres Albums! Das sie ja eigentlich garnicht rausbringen wollte! Nur bei uns ist es der totale Flop! Ihr Privatleben ist ihr offenbar am wichtigsten. Dann sollte sie klar Schiff machen. Kreativ mangelt es bei ihr ja schon länger. Stattdessen macht sie Schlagzeilen mit Sachen, die nichts mit ihrer Musik zu tun haben. Ein Fan sagt Danke!  
  3. Hilfe - Shakira verfolgt mich!

    Bei meinem Döner im S Bahnhof, wo ich wohne, haben se den Song auch vorhin gespielt.
  4. Ich muss ehrlich sagen, ich hab mir schon im Vorfeld nicht mehr so sehr viel von dem Album versprochen. Heute war ich einkaufen und wusste nicht so recht, ob ich noch hoch in Elektro-Fachmarkt gehe, um es zu kaufen. Hab es dann doch getan.   Ich finde das Album deutlich besser als ich erwartet hab. Sieben der 13 Songs gefallen mir richtig gut. Meine drei Lieblinge sind Me Enamore, Nada und vor allem mein Lieblingssong: Amarillo. Den mag ich so riiischtiiisch!
  5. Short News

    Selbstverständlich ist sie als Kolumbianerin Amerikanerin. Amerika ist keine Staatsbezeichnung, sondern ein Kontinentalname. Du machst denselben Fehler. Im übrigen kenne ich genug Lateinamerikaner hier in Berlin, die nach wie vor ihre Kontakte in ihre Heimatländer haben. Und ich kenne politische Berichte gerade aus Cuba, Kolumbien, Venezuela, Chile, Peru etc., wo eben auch meine Bekannten herkommen. Aber ich werfe es ihr nicht vor, ich habe es nur kritisiert. Sie kann ja machen, was sie will. Aber ich habe eben dazu auch meine Meinung. Das Ganze ist mir jetzt aber nicht so wichtig, alsdass wir jetzt seitenlang darüber diskutieren müssen.
  6. Short News

    Zum ersten: Das hab ich geschrieben, bevor ich die Übersetzung gelesen habe. Kritisieren kann man auf vielerlei Art. Eben auch halbherzig. Aber ich hab ja dann geschrieben, das es ganz gut ist. Ich hätte anders formuliert und wäre noch auf andere Dinge eingegangen, aber es ist okay.   Zum zweiten: Es geht auch darum, wie es auf andere wirkt. Es gibt viele in Lateinamerika, die sich von den USA bevormundet und diskriminiert fühlen. Da sollte man dann als Lateinamerikanerin genau überlegen, ob man diese diskriminierende Formulierung auch benutzt und sich als Kolumbianerin selbst als “Nicht-Amerikaner“ bezeichnet. Soviel Kritik sollte man auch einem Shakira-Fan gestatten. Können andere selbst ja als vernachlässigbar ansehen. ;-)
  7. Short News

    ,Okay. Hab ich mir gerade durchgelesen. Ist ganz gut.   Aber wenn ich das ganz nebenbei mal äußern kann, vielleicht zum Nachdenken geeignet, ich verstehe immer nicht, warum die USA als Amerika bezeichnet wird. Es ist nicht das einzige Land dieses großen Doppelkontinents, noch nicht mal das einzige Nordamerikas. Warum bezeichnet sie sich als Lateinamerikanerin als "Nicht-Amerikaner"? Man sollte mit staatsrechtlichen Begriffen, wie auch dem offiziellen Landesnamen schon etwas sorgfältiger umgehen. Vor allem wenn ein falscher Landesname wie "Amerika" alle anderen amerikanischen Länder diskriminiert.
  8. Short News

    Irgendwie kommt es mir so vor, als ob die Latin Grammys extra speziell für Shakira erfunden wurden. In sofern kein Wunder, dass sie so viele Nominierungen hat.   Ich kann das jetzt nicht übersetzen. Aber NUR kritisiert? Wenn man bedenkt, wie sie sich im Obama Wahlkampf für hispanische Angelegenheiten engagiert hat, wie sie, als sie ne Weile in USA war, sich auch aktiv für Latinos eingesetzt hat, erwarte ich eigentlich nun, dass sie, wenn sie sich schon dazu äußert, die rassistische Trump Politik nicht nur "kritisiert".
  9. [Infos & Gerüchte] El Dorado

    Aber das wäre ein zu schöner Schritt zurück in alte Zeiten. Bin ja mal gespannt, wieviel Kollaborationen und Duette dieses Album haben wird. Wenn allerdings Chantaje garnicht auf das Album kommt, ist ja noch alles offen.
  10. Offizieller Chart-Thread

    Ich würde mir wünschen, dass sie mit ihren neuen Songs ne längere Zeit lang sämtlich so richtig floppt. Vielleicht bringt sie das zur Besinnung und sie macht wieder gute Songs wie früher. Obwohl ich das bezweifle. Und es gibt wohl einfach zu viele, die alles gut finden, was sie macht, solange nur ihr Name dabei steht. Offenbar ist ihre “Ära“ einfach Vergangenheit. *heul* :-(
  11. Offizieller Chart-Thread

    Den Song muss man auch nicht kennen. Hat man echt nichts verpaßt. :-P Also wenn ich mir ihr “neues Material“ anhöre, frage ich mich, ist das die durchschnittliche Qualität ihres neuen Albums? Grusel.
  12. Offizieller Chart-Thread

    O Gott. Hätt nicht gedacht, dass der es auch nur in die Top 100 schafft.   Du ahnst schlimmes? Ich rechne mit einem der schlimmsten Platzierungen aller bisherigen Shakira Songs.
  13. Der Bücher-Thread

    Also ich interessiere mich für SF, seit längerem aber vor allem für Fantasy. Kennt jemand die Sonea Bücher? Also die Trilogie "Die Gilde der Schwarzen Magier" und die Sonea Fortsetzungstrilogie und die  Vorgeschichte? Die Demon Saga von Peter V. Brett ist auch super. Nächstes Jahr kommt der letzte Band raus. Derzeit lese ich die Mythos Academy. Sind sechs Bücher. Absolut empfehlenswert. (Die anderen genannten übrigens auch. ) Bin gerade beim fünften Band. All diese Geschichten finde ich extrem spannend und stilisisch super geschrieben. Solltet ihr euch antun. Sorry, falls hier jemand schon über eines der Bücher geschrieben hat. Hab nicht zurückgescrollt. Ist schon sehr spät und ich steig gleich in Sarg.
  14. Anregungen zu selbst geschriebenen Geschichten

    In unserem shakirafanatics ist seit längerem absolut nix los. Da das  hier deutlich größer ist, macht es hier eher Sinn, mit ein paar Posts Unterhaltung zu generieren. Nici, ich weiß, was du meinst. Ich bin auch in einem Fantasy Forum. Da gibt es einige tolle Dinge. Aber auch eben die Typen, die glauben, die Einzigen zu sein, die was von Literatur verstehen. Und dann werben se vor allem für ihre eigenen Bücher. Ich hab da noch nie geworben. Mittlerweile bin ich selber soweit, dass ich neben meinem eigenen Blog nun auch an meinem ersten eBook schreibe. Ein guter Freund, der selbstständiger Autor ist, hat mir dazu geraten. da er von meiner literarischen Qualität überzeeugt ist. Na ja. Wie auch immer. Was die Charakterentwicklung angeht, ich finde es sehr wichtig, viel zu lesen. Kennt ihr die Sonea Werke? Oder die Demon Saga von Peter V. Brett? Derzeit lese ich mit viel Vergnügen die Mythos Akademie. Oka, dazu gibt es hier wohl noch ein eigenes Bücher Thema. Also lassen wir das. Wollte eben nur sagen, dass ich diese Bücher stilistisch sehr gut geschrieben finde. Literatur hätte ich auch gern studiert.  Hatte schon ein DEFA Drehbuchautor, der mich delegieren wollte. na ja, dann kam die dumme "Wende" dazwischen.   Nici, du hast keinen Blog, wo du was veröffentlichst?   Barra34, worüber schreibst du denn in deinem Blog?
  15. Ich hab kein entsprechendes Thema gefunden. Also mach ich einfach mal ein neues. Kennt sich jemand mit Fantasy und entsprechenden Computerspielen aus? Ich such persönliche Waffen, die in diese Kategorie passen. Ich schreib zurzeit an einer erotischen Fantasystory. Da gibt es eine Jaguar-Kriegerin, die besitzt als persönliche Waffe eine Kampflanze. Im ausgefahrenen Zustand hat sie an den Enden gefährliche Speerspitzen. Salina, eine andere Jaguar-Kriegerin und meine eigentliche Progtagonistin, nebenbei gesagt ist sie Kolumbianerin!!!, also für sie hab ich eine Art Brandschleuder ersonnen. Funktioniert normalerweise als Peitsche, kann aber auch als eine Art Flammenwerfer vernichtende Feuer entfachen. Wenn jemand andere Ideen hat, wär' ich sehr dankbar.
  16. Short News

    Wat? Shakira ist keine Göttin? Sie ist ein ganz normaler Mensch, mit ganz normalen menschlichen Bedürfnissen? Wer es bis jetzt nicht glauben wollte, DAS ist der Beweis! Ich weiß echt nicht, ob es wirklich nur ne Lichtreflektion ist, oder doch ein Dildo. Aber wo ist das Problem? Okay, sie hätte den vorher wegräumen können. aber ist das wirklich jetzt so einen großen Aufreger wert? Viele von denen, die sich jetzt besonders darüber aufregen, haben selber wohl ein eher verklemmtes Verhältnis zu Sex.
  17. Ich kann immer diese ganze Handy-Hysterie nicht verstehen. Wenn mein Vertrag abgelaufen ist, gehe ich in Laden und verlängere den. Ich will immer keinen neuen Tarif. Ich hab auf den aktuellen 15 Euro Rabatt pro Monat. Und e ist mir eben wichtiger, auf die Kosten zu achten, als das allerbeste Handy zu bekommen, was gerade auf'm Markt ist. Ich brauch es zum telefonieren und surfen, nicht zum herumzeigen und angeben.  Und dann zeigt mit der Händler, welche Handys ich zu dem Vertrag bekomme. Natürlich hab ich schon paar technische Vorstellungen. Wie großes Display und gute Kamera. Aber eben nichts besonderes. Im Sommer hab ich wieder verlängert und erstmals kein Samsung gekauft, sondern eins von Huawei. Mit dem ich auch ganz zufrieden bin. Aber vielleicht liegt es ja am Alter. Teenies vergleichen natürlich immer ihr Handy mit dem von anderen. Und da will eben jeder total hip sein.   Mal ein kleiner Einwurf von einem "alten Opa" zu dem Thema.
  18. Sean Paul ft. Shakira - Mad Love

    Na ja, LEIDER arbeitet Shakira für ihre eigenen Songs fast nur noch mit anderen zusammen. Da erwarte ich keine Änderung. Ich finde nur, man muss doch fast schon happy sein, dass sie überhaupt wieder ins Studio geht und was macht. Ich lass mich einfach mal überraschen, was ihre eigenen Songs für das neue Album angeht.
  19. Sean Paul ft. Shakira - Mad Love

    Nee. Weiß noch nichtmal, wer in den Top Ten ist oder was momentan so im Radio rauf und runter gespielt wird. Interessiert mich nur, wenn Shakira da vertreten ist. :-P
  20. Sean Paul ft. Shakira - Mad Love

    Schlechte Erfahrung? Wofür steht er denn stilistisch bzw. was stammt den schon von ihm?
  21. [Infos & Gerüchte] El Dorado

    Jo. hab erst im nachhinein mitbekommen, dass man das Foto anklicken kann.
  22. [Infos & Gerüchte] El Dorado

    Stefan, hast du da was konkretes? Sorry, Frage ist beantwortet.
  23. Offizieller Chart-Thread

    Bin bei Amazon immer fündig geworden. Aber diesmal auch nur der Download. Na ja, geht eh wohl zukünftig weg von der Maxi Auskopplung.
  24. Offizieller Chart-Thread

    Ist da auch ne Single raus?
  25. [Infos & Gerüchte] El Dorado

    Nach dem letzten ist ja nun auch ein spanisches wieder dran. Und bitte wieder mit mehr Eigenmaterial!
  • 2236
    Total Topics
    261474
    Total Posts
    749
    Total Members
    1158
    Most Online
    Hadern
    Newest Member
    Hadern
    Joined 08/02/17 12:59 PM