Wer sich über Shakira und die Konzerte austauschen oder sich dort  mit anderen Fans verabreden will, kann gern unserer WhatsApp Gruppe beitreten!

Das entsprechende Thema mit dem Einladungslink ist zur Vermeidung von Spam nur für Mitglieder zugänglich! 

Jump to content
ShakiraForum.de
imagine

Album [Infos und Gerüchte] Shakira (Album 2014)

Recommended Posts

Also die Gerüchte zu einem nächsten Album nehmen ja immer mehr zu und daher denke ich, können wir ein neues Thema gebrauchten.

@ Nadine/Dani: Wäre gut, wenn irr die Posts aus'm Shortnews-Thema verschieben würdet ;)

---

So und dann gleich noch was, wobei ich da nicht sicher bin ob es unter Gerüchte oder eher Mutmaßungen fällt.

Auf einigen Seiten werden als potentielle (mitwirkende) Produzenten Dr. Lucas (verm. http://www.myspace.com/deejaylukas), RedOne, Benny Blanco (http://de.wikipedia.org/wiki/Benny_Blanco), Tiesto (französischer DJ), Martin Max (http://de.wikipedia.org/wiki/Max_Martin_%28Musiker%29) und Venus X (US-Sänger).

Wenn man sich die Liste anschaut hat das schon wieder sehr stark was von Richtung Dance-Album gehend :help:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollte sie nicht erst Pause machen?

Ich meine ich würde mich über ein neues Album freun, aber....

Edit: Eigentlich auch ganz Shakira-untypisch, normalerweise braucht sie 4 Jahre für ein Album und dann sind die Lieder gut, auf der anderen Seite ist RedOne geil. Weiß nicht was ich davon halten soll... :gruebel:

Edited by Shakifanforlife

Share this post


Link to post
Share on other sites

Scheinbar macht die dieses Mal keine (so lange) Pause. Das Shakira jetzt im August in's Studio gehen wuill, war ja schon seit Jun/li im Gespräch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hier finde ich komisch:

http://www.shakira-argentina.com.ar/2011/08/datos-del-nuevo-disco-de-shakira.html

Angeblich soll Shakiras Album schon im Herbst (??) rauskommen... :gruebel:

Kann ich mir nicht vorstellen. Bestimmt nur ein Gerücht.

Edited by Chococat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm... evtl. wird das "neue" Album doch nur ein best of, dann wäre VÖ im Herbst durchaus möglich. Aber cih glaub e da eher nicht dran :gruebel:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wär toll, wenn es ein Best of wäre. Dann gibt es vielleicht doch noch ein gutes nächstes Album.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach 20 Jahren Karriere fänd ich ein Best-of eigentlich echt mal angebracht :)

Ein HipHop/RnB/Dance Album brauchts ganz ehrlich nicht, des passt einfach null zu Shaki (ich sag nur She Wolf...) :coffee:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich persönlich finde ein Best-Of ebenfalls durchaus angebracht. Hat schon seinen gewissen Reiz und finde ich durchaus passend. Darauf würde ich mich schon sehr freuen.

Ein Album das in Richtung Dance/RnB etc. geht, um Himmels Willen, bitte nicht! Ich fände es sehr schade, wenn sie sich jetzt endgültig dieser Richtung zuwenden würde. Natürlich gibt es ein paar Lieder die sich gut anhören. Hat man ja bei SW auch gesehen, allerdings ist es nicht ihre Welt. Dieses ewige "Partymäßige" passt nicht wirklich zu ihr. Wie schon gesagt ein paar Lieder mal, gut und schön, aber nicht (noch) ein ganzes Album!

Manchmal fragt man sich wirklich, ob sie, die Produzenten etc. nichts dazu gelernt haben. :nailfile:

Alles in allem, hoffen wir mal, dass es wieder "besser" wird vom Musik-Stil her und das neue Album (wenn es denn eins werden sollte, was ich mir ebenfalls bei einer so schnellen VÖ nicht vorstellen kann) wieder schöne Balladen etc. enthält. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis dahin hört die ganze Welt dann mal Mylené Farmer!

:taetschel: :taetschel: :taetschel:

Shakira feat. Eminem :yay5:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Best Off sehr gerne :)

Alles andere kann in so kurzer Zeit nix werden ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis dahin hört die ganze Welt dann mal Mylené Farmer!

:taetschel: :taetschel: :taetschel:

Shakira feat. Eminem :yay5:

ne, bis dahin hör ich einfach mal das, was es schon gibt :D so wie immer. Und Eminem kann gerne bleiben, wo er ist

ein best of fänd ich auch klasse. Aber selbst das hat genug Potential für Aufregung, schon allein bezüglich der Songauswahl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis dahin hört die ganze Welt dann mal Mylené Farmer!

:taetschel: :taetschel: :taetschel:

Shakira feat. Eminem :yay5:

ne, bis dahin hör ich einfach mal das, was es schon gibt :D so wie immer. Und Eminem kann gerne bleiben, wo er ist

ein best of fänd ich auch klasse. Aber selbst das hat genug Potential für Aufregung, schon allein bezüglich der Songauswahl

Wir werden ja sehen, wie es kommt! :kicher:

Vielleicht hat die gute Frau ja bestimmte Pläne von denen

wir rein gar nichts wissen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Shakira feat. Eminem :yay5:

Kann sie meinetwegen auch machen, aber dann bitte andersherum und auf nem Eminem-Album, was ich mir eh nicht kaufe :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Shakira feat. Eminem :yay5:

Kann sie meinetwegen auch machen, aber dann bitte andersherum und auf nem Eminem-Album, was ich mir eh nicht kaufe :D

Das denke ich eher nicht, aber das Shakira-Album wo der Song

enthalten sein könnte musst du ja genauso wenig kaufen... :zwinker5: :zwinker5: :zwinker5:

Share this post


Link to post
Share on other sites

beiträge verschieb ich morgen, war den Tag nicht zuhause wegen 18. BDay meiner Schwester. :)

Nen Best Of wär ok, und die obigen Herren vllt. auserwählt für Remixes... das wär ok, aber ansonsten kann ich auf nen Dance/Elektro Album seeeehr gut verzichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehen wir das ganze doch positiv: Geld gespart :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde liebend gern Geld für ein vernünftiges Album ausgeben :sniff:

aber ich mach mich da jetzt nicht verrückt bevor das nächste Gerücht kommt. Dann kann man ja noch mal damit anfangen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehen wir das ganze doch positiv: Geld gespart :D

LOL - eigentlich hat man ja alles, was von Shakira veröffentlicht wurde, natürlich die CDs, den Kalender, etc.... aber ich würde mir vermutlich auch kein Best-of-Album kaufen, ich mein wieso denn? Ich hab die ganzen Alben doch :D

Es sei denn, dass Best-of hätte etwas außergewöhnliches zu bieten.

Nen Best Of wär ok, und die obigen Herren vllt. auserwählt für Remixes.

Eine kaputt-gemixte Version der Shakira-Klassiker - gab's da nicht schonmal was? :D - kann Sony auch behalten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, nen Best Of würde ich eh nicht kaufen, ist mir egal ob normale Songs, Remixes oder 2 neue Songs. Letztere besorg ich mir so. Best Of's würde ich mir von keinem Künstler kaufen, so sammelwütig bin ich nicht mehr. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu Kelly Family Zeiten hab ich das gemacht. Aber da musste ich ja auch noch nicht zusehen, dass mein Taschengeld auch noch für wirklich wichtige Dinge reicht am Monatsende :D

Hätte ich Geld zu viel, würd ich's wohl tun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehen wir das ganze doch positiv: Geld gespart :D

LOL - eigentlich hat man ja alles, was von Shakira veröffentlicht wurde, natürlich die CDs, den Kalender, etc.... aber ich würde mir vermutlich auch kein Best-of-Album kaufen, ich mein wieso denn? Ich hab die ganzen Alben doch :D

Es sei denn, dass Best-of hätte etwas außergewöhnliches zu bieten.

Nen Best Of wär ok, und die obigen Herren vllt. auserwählt für Remixes.

Eine kaputt-gemixte Version der Shakira-Klassiker - gab's da nicht schonmal was? :D - kann Sony auch behalten...

Remixe auf'm Best of wäre ziemlich sinnlos, da sollten sie eher ein Remix Album machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu Kelly Family Zeiten hab ich das gemacht. Aber da musste ich ja auch noch nicht zusehen, dass mein Taschengeld auch noch für wirklich wichtige Dinge reicht am Monatsende :D

Hätte ich Geld zu viel, würd ich's wohl tun

Psssst... ich hab's bei den Kellys auch noch gemacht. :D Aber das sag ich natürlich keinem! :kicher:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu Kelly Family Zeiten hab ich das gemacht. Aber da musste ich ja auch noch nicht zusehen, dass mein Taschengeld auch noch für wirklich wichtige Dinge reicht am Monatsende :D

Hätte ich Geld zu viel, würd ich's wohl tun

Psssst... ich hab's bei den Kellys auch noch gemacht. :D Aber das sag ich natürlich keinem! :kicher:

Zu der Zeit hab ich ALLES gekauft, sogar diese billigen CD`s , die es manchmal bei Staurn oder so für 5, 6 DM gab... Kennt Ihr die :vomstuhlfall:

"Meisterwerke" etc.

War überall das selbe drauf :kicher:

Edited by cinzia

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja die hab ich auch gekauft :vomstuhlfall: und jede zeitung, wo nur ein mini kleiner Schnipsel drin war. ist wohl normal :D

ein neues album würde ich auch definitiv kaufen, wenn's mir nicht wirklich zusagt....INSANE! aber ein best of brauch ich nicht mehr, nur um es zu besitzen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Remixe auf'm Best of wäre ziemlich sinnlos, da sollten sie eher ein Remix Album machen.

Wird aber immer wieder ganz gern gemacht, siehe X-Tina "Schreihals" Aguilera :kicher: ...

Aber ein (weiteres^^) Remix-Album von Shakira ... :kotz:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×