Wer sich über Shakira und die Konzerte austauschen oder sich dort  mit anderen Fans verabreden will, kann gern unserer WhatsApp Gruppe beitreten!

Das entsprechende Thema mit dem Einladungslink ist zur Vermeidung von Spam nur für Mitglieder zugänglich! 

Jump to content
ShakiraForum.de
Sign in to follow this  
en!ce

[Sängerin] Amy Winehouse

Recommended Posts

ich habe bislang noch kein Topic über amy Winehouse gefunden, also dachte ich, ich starte mal eines.

Wie findet ihr sie und was haltet ihr von ihren Alkohol und Drogen Eskabaden?

Ich finde ihre Musik ganz OK, Rehab hat mir bisher am meisten gefallen, aber Tears Dry On Their Own ist auch ganz cool. Ihre stimme hört sich vielleicht etwas eigenwillig an, aber nach längerem Hören gewöhnt man sich dran.

Zu den Drogen: also, ich denke, sie nimmt da schon öfter mal was, denke ich, aber es ist sicher nicht so schlimm, wie das immer in den Medien gehandhabt wird. Das ist echt übertrieben was die schreiben. Sie schaut nicht aus wie ein Drogenwrack und verwirrt ist sie auch nicht. Meine Sis war mal auf nem Konzert von ihr und da hatb sie nen echt fitten eindruck hinterlassen.

Oder wie seht ihr das ganze?

Share this post


Link to post
Share on other sites

genie und wahnsinn sind die zwei enden der selben dünnen schnur und die kann verdammt kurz sein!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, du bist ja echt philosophisch! ;) meimne meinung dazu ist, dass man wahrscheinlich schomn einen an der macke haben muss (aber auch nur wenig) um ein echtes genie zu sein. oder um überhaupt ein künstler zu sein, denn nur so kann man was außergewöhnliches schaffen.

aber eine frage noch: magst du ihre musik nun, oder eher nicht? :will:

Edited by en!ce

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über ihre Stimme muss man nicht diskutieren... Eigentlich mag ich auch diesen Musikstil, aber trotzdem ist ihre Stimme einfach nicht meine Sache.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kann nur dazu sagen dass mir ihre musik nicht zusagt. ihr privatleben will ich aber nicht kommentieren - genauso wie ich nicht will dass meins kommentiert wird ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr Privatleben ist mir ebenfalls reichlich egal - aber zur Zeit nervt es, daß man kaum einen Tag ohne Nachrichten über sie erlebt. Ungefähr so nervig wie Pete Doherty. :down:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nee die geht gar nicht bei mir :nea:

Weder ihre Musik, noch ihre Stimme und ihr Image schon gar nicht :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

so schlecht ist sie musikalisch sicherlich nicht aber ich denke alles andere kann man vergessen.....solche leute sollten vorbilder sein und keine junkies :kotz:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich nervt es auch, das jeden Tag über ihr Privatleben berichtet wird. Langsam haben wir ja wohl auch kapiert das sie öfter zugedröhnt ist, oder? Das kann man ja nun nicht bestreiten, aber jeden Tag hören möchte ich es trotzdem nicht.

Zu ihrer Musik muss ich sagen, dass ich sie wirklich liebe ;) Mir gefällt ihre Stimme supergut, außerdem ist das sowieso meine Musikrichtung. Ich habe ihr neues Album Back To Black seit einiger Zeit und ich finde es echt super.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihre Musik konnt ich am Anfang gar nicht leiden...

aber irgendwann hab ich dann "Tears dry on their own" gehört und war fasziniert von dem Song..hab dann andere Songs gehört und fand sie auf jedenfall okay...an ihre Stimme musste ich mich erstmal gewöhnen..aber es geht.

Zu ihrem Privatleben...tja, brauch ich eigentlihc n ix zu sagen :stupid:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Amy Winehouse...mhhh :)

Eigentlich wollte sie ja gar keine Sängerin werden, sondern Kellnerin oder Hausfrau *lach* Ihre Texte sind ehrlich und das weiß ich zu schätzen. Ich mache gerade auch eine "Back to Black" Phase durch und ihre 2 Alben helfen mir dabei. Die Songs auf ihren Alben höre sich noch recht "langweilig"an - deshalb L I E B E ich ihre Live - Bootlegs. Sie macht live mehr aus ihren Songs und betont manche Stellen viel besser als auf CD.

Live musste und durfte ich sie im Oktober in Köln erleben. Vorher hat man nur schlechte Berichte über Konzerte gehört, aber ich wusste das Amy mich doch irgendwie überzeugen wird - egal wie! Und außerdem wusste ich, wie bei jedem Künstler - Die Presse übertreibt.

So kaufte ich 2 Tickets - für meine Ma und mich. Meine Ma wollte ihre Karte am liebsten vor dem Konzert verkaufen...wegen Presseberichten.

Wir standen dann beide in der zweiten Reihe des Palladiums in Köln. Wir hatten einen guten Blick auf den Catering - Bereich der Halle. Amys Crew (Zalon ein Backgroundsänger) war dort und ließ sich schon vor dem Konzert "feiern" und war gar nicht scheu. Irgendwann tauchten dann auch Amy(man erkannte diese sofort an ihrer roten Binde in ihren schwarzen Haaren - hatte das selbe Outfit an wie bei den EMA 2007) und Blake dort auf - damit hatte ich nicht gerechnet. Amy schaute vorsichtig in die Menge und ich winkte ihr. Sie schaute auch....nach langem zögern winkte sie dann auch zurück und lachte. Zu viele Leute erblickten Amy und sie ging mit Blake.

Video davon ...von mir in sehr schlechter Qualität *lach*

http://myspacetv.com/index.cfm?fuseaction=...ideoid=21019264

Dann kam Amys "turn" - wie erwähnt kam sie mit dem EMA 2007 Outfit auf die Bühne und startete mit "Addicted". Nun stand Amy vor mir, Amy welche in der Presse täglich schlcht gemacht wird. Sie war doch schon unsicher und schaute kaum in die Menge, sondern an die Decke oder auf den Boden. Blake stand weiter links auf der Bühne und schaute ihr die ganze Zeit zu. Ihre Bachgroundsänger/tänzer gaben alles - versuchten eventuell ein wenig von Amy abzulenken. Amy versuchte einige Songs mit Gitarre zu begleiten - funktionierte nicht...so machte sie ein blödes Gesicht oder fing an zu lachen (früher spielte sie fast ganze Konzerte mit Gitarre, nun muss sie wieder klein anfangen). Sie konnte auch nur eins - singen oder spielen. Wobei ich mir nicht sicher war, ob ihre Gitarre auch wirklich angeschlossen war. Mit ihren Fans wollte sie nicht viel zu tun haben und war sauer, wenn wir zu laut waren - so auch, als sie ihre Band vorstellen wollte Musste sie 2 mal erwähnen und sie war deshalb ein wenig genervt. Oft habe ich nach ihr gerufen und ich bin mir sicher, dass sie mich gehört hat...doch schaute sie nicht, als ob sie ihre eigenen Regeln brechen würde, wenn sie Kontakt zu ihren Fans aufnehmen würde.

Sie ging oft zu Blake und die beiden küssten ohne Ende:

http://youtube.com/watch?v=kdzQISfrpyE

Blake war ihre Motivation für den ganzen Abend - sie hatte bei den Konzerten zuvor nicht die ganze Setlist gesungen - in Köln tat sie es und den ganzen Abend O H N E Alkohol auf der Bühne. Manchmal musste sie einfach anfangen zu grinsen in manchen Songs. Ja, meine Ma war/ist begeistert und würde Amy gern wieder sehen.

Ich bin glücklich Amy gesehen zu haben. Sie wird in die Musikgeschichte eingehen wie Janis Joplin & Co.

1795256161da11241020bjj9.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Amy Winehouse...mhhh :)

Eigentlich wollte sie ja gar keine Sängerin werden, sondern Kellnerin oder Hausfrau *lach* Ihre Texte sind ehrlich und das weiß ich zu schätzen. Ich mache gerade auch eine "Back to Black" Phase durch und ihre 2 Alben helfen mir dabei. Die Songs auf ihren Alben höre sich noch recht "langweilig"an - deshalb L I E B E ich ihre Live - Bootlegs. Sie macht live mehr aus ihren Songs und betont manche Stellen viel besser als auf CD.

1795256161da11241020bjj9.jpg

danke für den laaangen bericht. ist immer super, dass hier steht was hier wirklich so abgegangen ist. ich finde auch, dass sie live echt eine superstimme hat und ihren auftritt bei den ema fand ich einfach super und denke nicht, dass sie da benebelt war.

zum privatleben: oftmals steht wirklich nur dreck über einen in der presse, aber ich denke, wer jetzt ein star sein will, der muss halt damit rechnen, dass sein privatleben früher oder später in sder öffentlichkeit dokumentiert wird. wenn ich berühmt wäre, dann würde ich mich darüber nicht so aufregen. ich finde auch gar nicht, dass sie und pete nervig sind, das liegt aber wahrscheinlicjh daran, dass mir eben auch ihre musik zusagt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Bericht. Ich muss allerdings sagen, das er sich für mich nicht durchgehend positiv anhört. Also ich wäre echt nicht begeistert, wenn ich bei ihr aufm Konzert wäre und dann geht sie zwischendurch mal an die Seite um mit ihrem Freund zu knutschen. Nee, sorry, ich finde, so was geht einfach nicht. Und auch, das es schien, als ob sie sauer werden würde, wenn Fans zu laut sind - also ich bin davon wirklich nicht begeistert. Ich liebe ihre Musik, aber ob ich mir mal ein Konzert 'antun' werde ... das werde ich mir, wenn sich die Gelegenheit bietet, nochmal gründlich überlegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nuss ganz ehrlich sagen kenne glaub nur ein zwei lieder und finde diese nicht schlecht . tolle stimme ! wirklich!

und mal ganz ehrlich , schlechte publiciti ist auch gute (wirkt sich positiv auf die kariere aus , und der bekantheitsgrad wird dadurch enorm )

ausser es wird so masslos übertrieben wie bei den onkelz!!!!!

mal ehrlich wieviele von euch sind zuerst über kleinere oder grössere skandale , als durch ihre musik, auf sie aufmerksam geworden.????

so wie ich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier ist noch Rehab aus Köln - am Ende des Videos geht sie so einfach [fand ich schon ziemlich arrogant]... ABER sie kam danach wieder xD

http://youtube.com/watch?v=EkXOxxtpJO8

-------------------------------------------------

Ich L I E B E dieses Konzert! Habe dieses auch als Video...

Live aux Eurockéennes [MP3]

Performed @ June 29, 2007 (Belfort - France)

Intro

Addicted

Just Friends

Tears Dry On Their Own

He Can Only Hold Her

Back To Black

Wake Up Alone

Love Is A Losing Game

Cupid

Hey Little Rich Girl

Monkey Man

Rehab

Valerie

You Know I'm No Good

Me & Mr Jones

http://rapidshare.com/files/68895701/Amy_W...eennes.rar.html

Hab auch noch irgendwo das München Konzert als MP3 in sehr guter Qualität - wobei Amy eher einen "schlechten" Tag hatte xD

Edited by MeVengo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Amy hat nun blonde Haare :)

snn1007gx1280416801amu2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mhh sie kann singen...mehr braucht sie nicht - nun auch Platz #1 in Deutschland für Back To Black *freu*

Die Presse schreibt nun schon "Amy Blonde - Beehive Gone! " :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

lol sry aber ich finde mit den blonden haaren sieht sie aus wie ne putzfrau ... also hübsch finde ich sie ehrlich gesagt sowieso nicht, aber dann war's mit dunklen haaren ja wirklich deutlich besser! na ja, hast schon recht, hauptsache ist ja immernoch, das die musik stimmt, und das tut sie ja :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
lol sry aber ich finde mit den blonden haaren sieht sie aus wie ne putzfrau ...

das hab ich mir auch gedacht... :kicher: Aber es gibt Hunderte von Püppchen, die sich als Sängerinnen bezeichnen, welche Amy locker in Grund und Boden singt.

allerdings muss ich zugeben, dass mir Amy Live besser gefällt, als im Tonstudio. Z

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab in den letzten Tagen viele von Amy´s Songs gehört, vor allem die Live-Mitschnitte gefallen mir. Obwohl mir ihre Stimme noch vor einiger Zeit nicht so wirklich etwas angetan hat, muss ich schon zugeben, dass einige Songs richtig klasse sind...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hab in den letzten Tagen viele von Amy´s Songs gehört, vor allem die Live-Mitschnitte gefallen mir. Obwohl mir ihre Stimme noch vor einiger Zeit nicht so wirklich etwas angetan hat, muss ich schon zugeben, dass einige Songs richtig klasse sind...

Welche live Songs hast du dir angehört?

Und natürlich gebe ich dir Recht! Amy betont live viel schöner und zeigt mehr Gefühle...

Diese Version (you sent me flying) sorgt bei mir für Gänsehaut!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Welche live Songs hast du dir angehört?

ich hab mir deinen Link, angehört, dort kann ich leider nicht so genau bestimmen, was für ein Song, dass jetzt ist veil ich keine Songlist hab.

Aber bei youtube habe ich folgende Songs mir angehört.

-No know I´m no good

-Tears dry on their own

und dein letzter Link ist auch sehr cool. Wahrscheinlich brauchte ich erst ein wenig um die Musik zu verstehen, denn sie ist alles andere als billig und eindimensional produziert...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Welche live Songs hast du dir angehört?

ich hab mir deinen Link, angehört, dort kann ich leider nicht so genau bestimmen, was für ein Song, dass jetzt ist veil ich keine Songlist hab.

Aber bei youtube habe ich folgende Songs mir angehört.

-No know I´m no good

-Tears dry on their own

und dein letzter Link ist auch sehr cool. Wahrscheinlich brauchte ich erst ein wenig um die Musik zu verstehen, denn sie ist alles andere als billig und eindimensional produziert...

Ich kann es nicht oft genug sagen, ich bin sooo glücklich sie live gesehen zu haben...ihre Bewegungen und wie sie singt - keine Show wie die andere! Ich konnte mir eine eigene Meinung bilden. Viele ziehen über Amy her, aber so wie Britney ist sie noch nicht rumgelaufen, oder?!

Gestern ist ein neuer Clip von Amy aufgetaucht - sie war einkaufen. Sie sieht wieder happy aus und sie lacht wieder. Und sie meinte sogar "I told you I don't need rehab!" xD

Ich habe ihre DVD - welche noch recht langweilig ist. Aber ich find's süß wie sie Blake anschaut und man kann nur von ihren Lippen ablesen "I LOVE YOU!".

und und und Amy wurde wieder mit Marc Ronson gesichtet...er ist/war für Back To Black verantwortlich (Album)!!!! *freu*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, aber mal ganz im Ernst, über Britney´s Auffälligkeiten reden viele, weil Britney seit Jahren einfach nichts Qualitatives mehr zu bieten hat. Britney´s Stimme ist auch meiner Sicht nichts Besonderes. Für Teenie-Pop reicht es, aber für mehr nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×