Wer sich über Shakira und die Konzerte austauschen oder sich dort  mit anderen Fans verabreden will, kann gern unserer WhatsApp Gruppe beitreten!

Das entsprechende Thema mit dem Einladungslink ist zur Vermeidung von Spam nur für Mitglieder zugänglich! 

Jump to content
ShakiraForum.de
Sign in to follow this  
Pallas

Wie findet ihr Fastnacht, Karneval, Fasching....?

Wie findet ihr Fastnacht, Karneval, Fasching....?  

24 members have voted

  1. 1. Wie findet ihr Fastnacht, Karneval, Fasching....?

    • ich bin ein(e) totaler Narr/ Närrin
      2
    • ist mir nicht so wichtig hauptsache feiern
      3
    • als Kind schön, aber jetzt kann ich nichts mehr damit anfangen
      6
    • mag ich gar nicht
      9
    • ist mir egal
      5


Recommended Posts

Hallo da heute Altweiberfastnacht ( dicker Donnerstag, schmutziger Donnerstag, Schwer-Donnerstag oder wie immer er auch genannt wird) ist, dachte ich, dass ich mal eine Umfrage dazu starte. :bday2:

Für meinen Teil fand ich Fastnacht (wie es bei uns heisst) als Kind immer ganz toll (verkleiden, Süssigkeiten....) als Jugendliche war es eine gute Gelgenheit zum feiern :drink1: heute kann ich nicht wirklich mehr was damit anfangen. Zum Ende meiner Teenie-Zeit bin ich sogar einmal bein uns im Ort beim Zug mitgegangen, das war eigentlich ganz lustig, aber mehr weil die kleinen Kinder so auf uns abgefahren sind (wir waren als Schlümpfe verkleidet) :vomstuhlfall: . Mittlerweile im „gesetzteren“ Alter :smoke: mag ich diese zum größten Teil aufgesetzte (bzw. durch übermässigen Alkohlkonsum herbeigeführte :drunk: ) Fröhlichkeit überhaupt nicht mehr. :ohno:

Allerdings hat es uns ein Sektfrühstück in der Firma eingebracht, was wiederum ein Pluspunkt ist, :D allerdings würde ich deswegen noch lange nicht irgendwie verkleidet hier rum laufen und ich habe auch keine Lust irgendwelche Krawatten abzuschneiden :suspicious:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also hier bei uns in der Gegend (Niedersachsen, Wendland) haben wir eigentlich so gut wie nichts mit Karneval/Fasching am Hut und bin auch ganz froh drüber, denn mir gefällt das überhaupt nicht, noch nie.

Als Kind haben wir von der 1-4 Klasse uns immer am Rosenmontag verkleidet und so ein bissl gefeiert, aber dass wars denn auch schon. Jetzt gibt es noch so vereinzelt paar "Clubs" bei uns in der Gegend, die dann so ne Art Kaneval feiern, aber die sind wirklich recht klein. Wenn ich schon immer diese ganze "Helau" und "Aalaf" im TV sehe, wird mir schlecht! :gnash:

Nee, also überhaupt nicht mein Fall! :rolleyes: Aber wem es gefällt ;)

Edited by HotShaki1977

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe "als Kind schön, aber jetzt kann ich nichts mehr damit anfangen" gewählt!

Seit ich 10 Jahre alt bin habe ich mit "Faasenaacht" (wie man hier im Saarland sagt) nichts, aber überhaupt nichts mehr am Hut! :ohno:

Als Kind haben ich und meine Freunde kaum eine Faschingsveranstaltung ausgelassen und waren auch immer bei den Umzügen in der Region vor Ort um Süßigkeiten (Bonbons) in Regenschirmen zu sammeln! :irre:

Aber das änderte sich als ich so 10 Jahre alt wurde. Seitdem finde ich Fasching nur noch bescheuert! Stichwort: aufgesetzte Fröhlichkeit :ohno:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Karneval ist schrecklich. Ganz einfach. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Karneval ist schrecklich. Ganz einfach. :)

So sehe ich das heute auch, aber als 7-jähriger in der Grundschule und als Cowboy verkleidet und einem mit Platzpatronen bestückten Colt empfand ich Fasching gar nicht als schrecklich! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

7-jährige sind ebenso schrecklich... das schließt es also nicht aus. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

7-jährige sind ebenso schrecklich... das schließt es also nicht aus. :)

Fandest du dich als 7-jähriger schrecklich? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss es nicht unbedingt haben, aber es war immer ein guter Grund, sich mit Freunden gepflegt einen hinter die Binde zu kippen :D

Aber dieses Jahr darf ich ja Montags bis 18.00 Uhr arbeiten und Dienstags ebenfalls. Und das wo die ganze Stadt gesperrt ist, wegen den Umzügen und solche Geschichten. Da werden uns die Kunden bestimmt die Bude einrennen und uns zu Tode telefonieren. :nailfile:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss es nicht unbedingt haben, aber es war immer ein guter Grund, sich mit Freunden gepflegt einen hinter die Binde zu kippen :D

Och, das kann man auch ohne Fasching! :D

Ich bin immer froh, wenn Aschermittwoch ist! Dann ist der ganze Faschingsschrott überstanden! ;)

Fasching in Deutschland ist wirklich nicht zu ertragen :down: ...Berichte über Karneval in Rio schaue ich aber ganz gerne! :kicher:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber dieses Jahr darf ich ja Montags bis 18.00 Uhr arbeiten und Dienstags ebenfalls. Und das wo die ganze Stadt gesperrt ist, wegen den Umzügen und solche Geschichten. Da werden uns die Kunden bestimmt die Bude einrennen und uns zu Tode telefonieren. :nailfile:

Das kenne ich vom letzten Jahr, da mussten wir Rosenmontag bis 17.00 Uhr arbeiten, obwohl wir all die Jahre vorher spätestens um 13.00 Uhr Schluss gemacht hatten. An dem ganzen Tag hatte sich kein Kunde blicken lassen und das Telefon hat wenn es hochkommt einmal geklingelt. :nailfile:

Aber unser Chef meinte wir könnten ja mal Altsachen aufarbeiten .... da wir im Baugeschäft tätig sind, bleibt ja im Winter auch soooooo viel liegen :stupid:

Bin mal gespannt, wie das diesen Montag läuft. :suspicious:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss es nicht unbedingt haben, aber es war immer ein guter Grund, sich mit Freunden gepflegt einen hinter die Binde zu kippen :D

Dieses Wochenende kannst Du Dir dann mit Deiner Tochter Saft oder Milch hinter die Binde kippen. :tease: :D Muß mal gucken wo hier Samstag oder Sonntag ne Kinderparty ist :kicher:

Na ja, ales Kind fand ich den ganzen Mist auch klasse... und jetzt muß ich ja wieder gezwungenermaßen hin ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach ich fands als Kind cool...da man jedes mal 'geheiratet' hat und am Aschermittwoch automatisch wieder "geschieden" war... :kicher:

so konnte ich jedes jahr nen neuen heiraten...

achja...das waren noch Zeiten :kicher:

heute hab ich mit Fasching und Co. eher wenig zu tun...

Share this post


Link to post
Share on other sites

als kind fand ichs recht witzig. auch als erwachsener kann es cool sein, wenn man sich mit 10 kumpels verkleidet und dann niedersäuft... :kicher:

bei uns am land eine schöne abwechslung!

aber das hab ich jetzt auch schon länger nicht mehr gemacht. vor paar jahren war in mainz bei nem freund, das war richtig krass... etwas anders als der fasching bei uns :vomstuhlfall:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab "mir egal" genommen :kicher: Aber auch nur, weil es hier in Niedersachsen keine großartige Karnelvalstradition gibt und ich es somit nicht ertragen muss. Im TV kann man ja umschalten.

Als Kind war's ganz nett sich zu verkleiden (Katze, Ballerina... :kicher:), aber irgendwann legt sich auch das. ;) Da ich eh net so viel Alkohol trinke bzw. große Menschenansammlungen mit viel Alkoholfluss nicht mag, müsste ich mir Karneval in Köln etc auch nicht antun... :nailfile:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich zwar kein großer Narr, aber wenn man noch im Einzugsgebiet von Mainz wohnt, der größten und schönsten Fastnachtshochburg Deutschlands, kann man sich dem "Zauber" nicht komplett entziehen! Verkleidete Partys mit Freunden sind einfach super...Zumal man an Fastnacht auch mal richtig schön primitiv sein kann, weil es ja jeder ist...

In diesem Sinne: HELAU

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich zwar kein großer Narr, aber wenn man noch im Einzugsgebiet von Mainz wohnt, der größten und schönsten Fastnachtshochburg Deutschlands, kann man sich dem "Zauber" nicht komplett entziehen!

Mach ich aber und das obwohl ich nur ca. 25 km von Mainz entfernt wohne. :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag Fasching auch nicht besonders.

Wie mein Geschichte Lehrer gestern meinte: "Dieser Frohsinn auf Kommando ist nichts für mich" :lmao: Da hat er aber schon irgendwie recht..

Als Grund zum Feiern kann ich mich mit Fasching noch anfreunden, aber nur unverkleidet :kicher: Hat dann zwar nix mehr mit Fasching zu tun aber egal..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, Du bist ja ein "Hesse", das erklärt natürlich einiges :D

ích wohne zwar seit über einem Jahr in Hessen, aber gebürtig komme ich von der anderen Seite des Rheins (Hunsrück falls Dir das was sagt) und ich werde mich selbst niemals als "Hesse" bezeichnen auch wenn ich bis an mein Lebensende hier wohnen bleiben sollte :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Karneval kann ich überhaupt nichts anfangen. Vielleicht liegt es daran, dass ich nie damit aufgewachsen bin. In Köln wird man wahrscheinlich ganz anders konfrontiert mit diesem Event, deshalb haben die Menschen auch ne ganz andere Einstellung als ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der einzige Grund, warum ich Karneval mag, ist das Verkleiden :D :D :D

(wenn ich Schminke und Kostüme etc. schon sehe, krabbelts mir schon in den Fingern :kicher: )

Leider kann ich dieses Jahr aus Termingründen nicht feiern. :sniff:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dem Karneval in Deutchland kann ich absolut nichts abgewinnen. Im TV nervt es nur... täääätääää täääätäää... täätäääää...

Wenn Karneval dann nur in... Posted Image ... Rio.. wo sonst?

Besonders peinlich finde ich es, wenn sich deutsche Mädels am Samba-Kostüm vergreifen (nein, nicht die da)....

Sorry Mädels, aber das klappt einfach nicht... nicht böse sein, aber den Hüftschwung ala Shaki bekommen nur Südamerikanerinnen hin, die haben es einfach im Blut !!! [ Vorsicht: Verallgemeinerung!]

Edited by SuperTramp

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry Mädels, aber das klappt einfach nicht... nicht böse sein, aber den Hüftschwung ala Shaki bekommen nur Südamerikanerinnen hin, die haben es einfach im Blut !!! Und es geht auch ohne Alkohol...

Meine Fresse :gnash: Immer wieder toll sowas zu lesen :dots:

Ich sag ja auch nicht, daß jemand blöd ist nur weil mir seine Haarfarbe etc. nicht paßt! Und ich bin mir sicher, daß nicht alle Südamerianerinnen das so beherrschen wie Du es hier darstellst. Genausowenig laufen alle deutschen Frauen in Dirndl rum und sind in der Lage Schweinshaxen zu machen. :stupid:

Im übrigen ist doch Karneval dazu da, um mal in eine komplett andere Rolle zu schlüpfen :irre:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genausowenig laufen alle deutschen Frauen in Dirndl rum und sind in der Lage Schweinshaxen zu machen. :stupid:

Also da ich kein Schweinefleisch esse, darf es für mich auch gerne ein Rinderbraten sein... :kicher:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Karneval ist schrecklich. Ganz einfach. :)

7-jährige sind ebenso schrecklich... das schließt es also nicht aus. :)

:knee: Hug großer Bär hat gesprochen :knee: :kicher:

Aber Schweinshaxen ist mal extrem lecker,sollte man nur nicht jeden Tag essen :D

Achja Fasnet... als Kind fand ichs noch gut. :D Man war ja auch extrem cool mit so nem Plastik Colt :smoke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.

By continuing to browse this website or creating an account you also agree to our Privacy Policy.