Jump to content

Sari

Members
  • Content Count

    293
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0

About Sari


  • User Group: Members


  • Member ID: 59


  • Post Count: 293


  • Post Ratio: 0.05


  • Total Rep: 0


  • Member Of The Days Won: 0


  • Joined: 04/19/03


  • Last Activity:


  • Currently:


  • Age: 38


You & Shakira

  • Concerts
    Köln/Frankfurt/?

More about you...

  • Interests
    Pin up & Retro-Fashion, Photography,

Recent Profile Visitors

525 profile views
  1. Wie schon gesagt war das Konzert echt super! Ich war erstaunt wie wenig Leute bis kurz vor Anfang des Konzerts da waren. Das war wirklich überschaubar Während des Konzerts find irgendeine an an meinem Rücken rummzufummeln. Da ich aber zum einen hetero bin und zum andern nicht zum kuscheln beim Konzert war bin ich ihr dann ausgewichen und dann war auch Gott sei Dank Schluss damit. Blöderweise fuhren die züge nach dem Konzert sehr doof so das ich erst eine gute Stunde später aus Oberhausen wegkam und für die Rückfahrt das dreifache an Zeit brauchte wie für die Hinfahrt. Ich hatte also letzte Nacht nur knapp 4,5 Stunden Schlaf und wurde darum heute fast von einem Bus überfahren... Aber es wars definitiv wert
  2. Hey! Wie könnte man Quietschi vergessen! Welcome back! Schön, mal wieder was von dir hier im Forum zu lesen! *loooool* Ich komme einfach viel zu wenig dazu neben dem arbeiten, modeln und Freund verhätscheln hier vorbeizuschaun Aber da ich ja morgen aufs Konzert gehe, musste ich mich ja in Sachen Shakira wieder ein wenig auf den neuesten Stand bringen.
  3. Mich kennt hier zwar kein Schwein mehr, aber ich komme wohl auch :happy:
  4. Ha, wusste ichs doch! Die Raucher sind an allem Schuld!
  5. Lego Maria mit Kind (könnte aber auch in Anlehnung an Shakiras FO Cover entstanden sein)
  6. Das Oberteil fand ich auch nicht so dolle und die Schuhe passten nicht zum Outfit. Ok, es war nur Playback, aber ich fand es ganz gut und nach so einer langen Pause braucht Shakira sicher auch ein bisschen um wieder reinzukommen. Albert fand ich auch garnicht sooo übel, ich hatte schon mit dem allerschlimmsten gerechnet
  7. Frage: wie hast du die Schriftarten in das ZeichenProgram intigriert? Gibt es da irgendwelche Optionen? Oder war es dann automatisch im Programm enthalten? Oder musstest du es wo reinkopieren?So..hoffe du kannst mir helfen=) Ich check's nämlich ned.... ← DAS interessiert mich auch... Ich will nämlich meine Homepage generalüberholen, habe mir von einem befreundeten Grafik-Designer einen Hintergrund machen lassen und die Schriftarten runtergeladen damit ich nciht zuviele verschiedene Schriften darauf habe und weiß jetzt nicht wohin damit. Ich hab so gut wie alle Photoshop und Image-Ready Ordner durchgeklickt und werde langsam waaaaaahnsinnig...
  8. Vielleicht hatte sie da einfach nur nen schlechten Tag oder in der NAcht schlecht geschlafen. Das kann vorkommen
  9. Uih, das ist teilweise echt krass. Jetzt verstehe ich warum einige meinten sie hätten die Modelle auf dem Fotocommunity-Treffen völlig unbearbeitet garnicht erkannt P.s.: Anni, deine neue Signatur ist mir irgendwie sympathisch
  10. Hängen sah ich bei dem Kleid nichts - nichtsdestotrotz fand ich das sah aus wie ein Schwangerschaftskleidchen und auch sehr unvorteilhaft weil sie keine Taille darin hatte
  11. Matador... Ist das nicht die Zeitschrift die in jeder 3. Ausgabe einen Bericht bringt wie man Frauen erotisch fotografiert?
  12. Sari

    Pelze

    Ich finde es daneben einem Tier das Fell abzuziehn und es dann auf den Müll zu schmeissen, weil es ja wirklich wie schon oft gesagt qualitativ hochwertige Web-Pelze gibt. Ein Einsehn hab ich ja, wenn das Tier vollständig verwertet wird, wie z.B. bei Naturvölkern die das Fell verwerten, das Fleisch essen und aus den Knochen Speerspitzen oder sowas basteln, aber ein Tier nur des Fells wegen zu züchten wenn es soviele Alternativen gibt ist wirklich krank. Ich persönlich hab meinen "Fleischkonsum" schon sehr eingeschränkt, ganz Vegetarier oder Veganer zu sein schaffe ich persönlich nicht, bewundere aber diejenigen die es durchziehen. Würde ich einen solchen Mantel vererbt kriegen würde ich versuchen ihn loszuwerden. Vielleicht für einen karikativen Zweck spenden oder sowas in der Art.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.

By continuing to browse this website or creating an account you also agree to our Privacy Policy.