Jump to content

Rock

Members
  • Posts

    105
  • Joined

  • Last visited

About Rock

  • Birthday 05/26/1987

Information

  • Gender
    Male

You & Shakira

  • Favorite Song
    Sale El Sol
  • Favorite Album
    Sale El Sol
  • Favorite Video
    Waka, Waka (This Time For Africa)

Rock's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

0

Reputation

  1. Habe gerade gelesen das behauptet wird Shakira sei Schwanger! http://www.bild.de/unterhaltung/musik/shakira/sexy-stangentanz-schwanger-von-pique-18280976.bild.html Sorry wenns schon gepostet wurde!
  2. Ich denke, es sollte klar geworden sein, daß gegen niemand ernsthaft etwas einzuwenden hat. Es wurde oft genug gesagt, daß es ihr Leben ist und sie zusammen sein soll, mit wem sie will. Denn ja, wir wissen nicht, was zwischen ihr und Antonio abging... und warum sie sich getrennt haben... und was die Zukunft bringen wird. Alles ganz klar. Geschenkt. Aber wenn sie gestern noch ihr Privatleben auch wirklich privat lebt und heute schon auf der Bühne vor Liebe zerfließt, ist das nicht normal - und das ist das Problem. Würde sie ihr Privatleben nicht demonstrativ in die Öffentlichkeit tragen und dafür sorgen, daß ihre Performance als Künstlerin nicht aus nichtigen Gründen leidet, wäre alles in bester Ordnung. Aber wenn eine Frau, die seit Jahren mit einem Mann zusammen war und diesen eigntlich nicht ein einziges Mal bei Konzerten erwähnt hat, jetzt aufeinmal jede Chance nutzt, ihren Piqué jedem Fan unter die Nase zu reiben... dann ist das einfach nervig. Wer nun aus diesem Grund komplett mit Shakira "bricht", ist selbst schuld... aber mit einem einfachen Achselzucken ist das meiner Meinung nach auch nicht abzutun. Es wäre ja was anderes, wenn die Musik in dieser Phase 100%ig über jeden Zweifel wäre... aber auch das kann man ja so nicht behaupten. Stimmt schon Ich kann Piqué ja auch nicht so arg leiden schon als Fußballer nicht. Deswegen frag ich mich ja auch, was Shakira von dem will bzw. hat! Auch weil er eben 24 und sich irgendwo noch wie ein Kind verhält in manchen Situationen wie ich schon erähnte mit seinem Popkorn werfen und auf andere herunter gespuckt hatt er glaub auch schon, und so was muss Shakira sich nun wirklich nicht abgeben. Da muss ich euch allen zu stimmen, dies geht in eine falsche Richtung! Vielleicht müssen wir ihr noch ein bisschen Zeit geben bis sie die rosarote Brille verliert und alles mit klaren Augen sieht! -Hoff ich zumindest! Das Mit dem Schwulenimage sagte ich nur als Joke, war nur ein Witz man und außerdem gabs noch mehrere Bilder die weit aus verdächtiger waren! Ja und dann kommt er halt aus einem guten Zuhause! Was ändert das an den Tatsachen?! Wie gesagt Antonio könnte auch mit dran schuld sein dass die Beziehung auseinander ging! -Wenn überhaupt dann hab ichs aber auch geschrieben! -wenn ich mich nicht irre!
  3. Ich weiß nicht ganz so recht, aber ich finde trotzallem Shakira sieht möglicher weiße alles gerade mit einer Rosanen Brille und realisiert das ganze Geschehen gar nicht! - Liebe macht ja auch bekanntlich Schlimm! Trotzdem bleib ich bei meiner Meinung, dass Shakira auch nur ein Mensch ist und wir nicht wirklich hinter die Kulisse sehen! Ich bin nun kein Piqué fan ich frag mich auch was sie von ihm will ich akzeptiere es zwar bin aber trotzallem skeptisch, dass sie lange mit ihm zusammen bleibt! Gut wir wissen nichts über ihn aber schon so manches, z.B. zur Erinnerung das Video wo er mit Popcorn auf ander Menschen in einem Stadion schmeißt und sich darüber Lustig macht. Ehrlich da sind 13 jährige besser erzogen als er! Ich kann mir eine Theorie gut vorstellen: Shakira und Piqué waren am anfang wirklich nur Freunde bis sie von der Presse gejagt wurden, dadurch entstand dann tatsächliche gefühle bzw. symphatien für einander und nun haben wir den Käse! Sprich die Presse hat Schuld daran, würde eventuell die ganzen Bilder wo sie der Presse bzw. der Öffentlichkeit sich und Piqué alles quasi zur Show stellt egal wie peinlich erklären zu mindest im Ansatz! Wenn Überhaupt! Oder Piqué ist wirklich Schwul und Shakira hilft ihm nur als gute Freundin, dass er von seinem Beruf als Fußballer, wo dies ja noch auf Höchststrafe verpöhnt ist, nicht abgestoßen wird und nicht geächtet wird. sprich das ist alles nur ne Show und da läuft in wirklichkeit nichts zwischen denen und dieser Antonio und Shakira sind immer noch ein Paar! Okey für manche vielleicht nur ein Wunschdenken, sollte auch nur was weiß ich! Man muss ja alle Möglichkeiten in betracht ziehen! Vielleicht müssen wir auch nur die Tatsache aller Tatsachen, der gegebenen Möglichkeiten auf den Versuch zum Gedanken auf den Kern des Geschehens beim Geschehen aller Geschehen auf die Frage aller Fragen der Frage die alles verändert oder auch nicht, damit abfinden, dass Shakira und Piqué ein paar sind sich lieben und miteinander Glücklich sind bis ans ende ihrer Tagen aller Tagen oder auch nicht und in aller hinsicht aller gegebenen Möglichkeiten, bei den Fragen aller Fragen auf eventuelle Fragen der Tatsachen auf hinsicht des Kernpunktes der möglichen die Welt veränderte Univerumteilende Gegebenheit, dass sie sogar Kinder mit ihm bekommt! Was sind dass für Kinder?! Schluss entlich wir können uns aufregen bis zur Weißgluht oder auch nicht, wir müssen damit klar kommen uns damit abfinden oder man geht getrennte Wege, man scheidet sich, oder wir beukotieren machen eine Revolution streiken bis Piqué freiwillig geht oder mit gewalt notfalls müssen wir hilfe von Chuck Norris in anspruch nehmen! Ende und Aus!
  4. hier wenns interresiert ein blick auf die Erde mit den Augen eines Astronauten http://web.de/magazine/wissen/weltraum/12912302.html#

    1. Janis

      Janis

      Danke fürs posten! :) Das Video ist wirklich interessant.

  5. Danke für den Geburtstagsgruß! ;-)

  6. Happy Birthday :D

  7. Ja gut stimmt ich dir zum Teil zu, Tschuldigung aber, aber.... Ist es nicht ganz richtig, dass Bin Laden immer nur Unschuldige ermorden ließ, vor dem WTC ging er auf Militärischestellungen u.a. in Pakistan los und hat bzw. ließ diese in die Luft exportieren! Sprich den Spatz, dass er Unschuldige in Spanien, USA oder sonst wo tötete, hatte er erst nach 9/11 begangen, davor nicht, davor galt er in Afghanistan als Befreier wenn man so will! Ich hab ja, auch wenn es so sich anhörte, nicht instinktiv was gegen die USA, da darf man mir wirrklich nicht Falsch verstehen, glaube ich habe auch schon oft genug erwähnt, dass ich den Kampf gegen den Terror gut finde. Ich finde man sollte beide Seiten anschauen ich frag mich halt warum tut so ein Mensch solche Taten muss ja irgend ein Grund geben! Du hast Recht mit den Atombomben abwürfe und ich will auch net das wir Deutschen immer noch für den Holocaust für immer und ewig als Schuldner abgestempelt werden, was im Grunde ja eh schon so ist und sich leider Gottes, meiner Meinung nach, auch nicht so schnell wenn überhaupt sich ändern wird! Ich finde es halt nicht in Ordnung wie er getötet wurde, wenn es so lief wie es im Moment aussieht, dass geht so nicht egal bei wem, egal was er getan hat. Mir geht es um die Menschenrechte, die wenn es so lief wie es aussieht in allen Punkten verletz wurden, ebenso die Genfer Konventionen wurden dadurch verletz und ebenso mit dem ersten Verbunden unsere, die auch die Amis haben Grundgesetz! Ich meine damit, er wurde nicht nur Höchstwarscheinlich als Märtyrer geschossen, sondern dies ist mal wieder der Beweis, dass Amerika sich über Gesetze hinweg setzt und das kann und darf nich sein auch eine Supermacht wie die USA muss sich an Gesetze halten! -Vorrausgesetzt Osama bin Laden wurde nun wirklich ermordet und nicht im Kampfgefecht erschossen! Mir selbst machts ja auch nichts aus, dies hätte jetzt auch statt Osama auch Gadaffi sein können zum Beispiel oder sonst wer!
  8. Man soll ja auch kein Mitleid haben, darum geht es ja auch nicht! Sondern um Respekt, nicht unbedingt um ihn eher um einen selber! Es geht da um Menschlichkeit, hier wird nur Hass gezeigt! Wo sind wir den im Mittelalter?? Meint ihr wirklich nur weil Bin Laden nun tot ist hört der Terror auf?? Die Amis fördern doch den Terror um ihre Kriege zu haben und dies ist Fakt! Natürlich ist dies schlimm was in USA, London, Spanien und im arabischen Raum passierte, sehr schlimm, denn wie du sagtest die betroffenen Opfer können überhaupt nichts dafür, ganz und gar nicht! Wie schon geschrieben, schwarz auf weiß die Amis fördern doch ihren Terror, sie sind zu mindest mit dran Schuld! Beim WTC kam ja raus,dass sie es schon 4 Monate vorher schon wussten, da hätte man doch alles versuchen können dies zu verhindern oder??! Zumindest hätte man da schon die kontrollen an den Flughäfen stränger machen können, dann wären die Waffen die an Bord kamen schon aufgefallen,denn wie bekannt stiegen die Terroristen in Deutschland um, in Deutschland wohlbemerkt!! Ich finde die Amis, ich sprech jetzt da nicht von der Bevölkerung sondern von der Regierungen, sind in gewisser Weiße auch Terroristen, oder wie erklärst du mir dann Hiroshima oder Nagasaki oder andere übel tate?! Mit da war ja schließlich Krieg ?? Ja und, das war auch Massenmord an unbeteiligte! Die Ermordung von Bin Laden war reiner Rache akt nicht mehr und nicht weniger, dies ist der Hacken an der Sache, nicht wegen dem Kampf gegen den Terrorismus den ich sehr willkommen heiße! Wie gesagt jetzt ist Bin Laden Tot und Al Qaida gibts trotzdem noch und die Bevölkerung jubelt als hätten sie einen Krieg gewonnen!
  9. Stimmt ändern wird es nichts! Zuerst hieß es er wurde gefasst und dann erschoßen und nun heißt es er wurde im Gefecht erschoßen was nun ?! Genau so mit seiner Frau, die hat er anscheinend als Schutzschild benutzt, und nachher wird es wieder dementiert, was nun ?! Wir alle wissen doch gar nichts über Osama, wir können nur glauben was uns erzählt wird! -heißt nicht, dass ich seine Taten für gut heiße ganz und gar nicht! Wir wissen gar nicht warum er das alles was er getan hat wirklich getan hat, möglicherweise hat er sogar seine gute Gründe!- Betonung liegt bitte auf Seine! Schaut euch doch mal die Amis an sind die Besser ?? (Hiroshima,Nagasaki, Atombombentests, usw.) Da sind auch Menschen gestorben und im Grunde auch Mord! Die Amerikaner sind eins der größten Massenmörder der Welt schon zu beginn ihrer Geschichte! Soll alles nicht heißen, dass das was Osama Bin Laden getan hat, Richtig und grandios Genial war ganz und gar nicht! Wie Menschlich sind wir alle, da können wir uns alle an unsere eigenen Nasen packen, dass wir einen Tot von nem Menschen feiern! Osama Bin Laden egal was er tat war trotzdem nur ein Mensch wie ihr und wie ich, der einzige unterschied war,dass er psychisch Krank war! Anderseits ich habs schon mal geschrieben, Osama wurde zu Osama durch die USA die haben ihn zu dem gemacht was er bis vor kurzem noch war, er war ein Produkt von USA! Zuerst fördert man ihn und dann jagt man ihn! Die Amis sind keine Helden! Ich will ja nicht sagen, dass es falsch ist gegen den Terror vor zu gehen, dies ist volkommen legitim, aber wir haben eben auch, wie die Amis, wir haben es ja durch unsere Geschicht von u.a. den Amis ein Rechtssystem und auch ein Grundgesetz in dem steht die Würde des Menschen ist unantastbar! Dies gilt auch für ein Schwerverbrecher wie Osama! Wer bitte gibt uns das Recht da drüber zustehen und sagen Osama Binladen war kein Mensch bzw. hat keine Würde! Wie gesagt wir alle können nur dass Glauben was uns über Osama erzählt wurde, was er aber für Motive hatte, darüber können wir nur Spekulieren! Übrigens Osama war anscheinend nun doch unbewaffnet! Mein Link
  10. Ich find die ganze Aktion einfach nur verwerflich, weil da wird ein Krieg geführt um sich an einem Mann bzw. einer terrorisischen Gruppierung zu Rächen! Total christlich! Da jagt man einen Mann den man selbst erschaffen hat (die USA dammals gegen Russland im Afghanistan Krieg). Ist ja gut dass man gegen den Terrorismus Kämpft, find ich wirklich gut, aber doch nicht mit den selben Mitteln wie Terroristen es benutzen. Es war oder es könnte durchaus aber auch ein erschießen im Kampfgefecht gewesen sein so im folgendem Link! Mein Link Ich konnte persönlich Osama BinLaden einerseits ein winsig kleines bisschen verstehen! Denn zuerst wird er unterstützt von den USA gegen den Einmarsch der Russen und als die Russen gingen ließ man ihn und das Land einfach fallen! Würde mir auch nicht gefallen wenn ich in meinem Zuhause angegriffen werde und bekomme hilfe diese zu vertreiben und muss dann am Schluss schauen wie ich selbst mein Haus wieder aufbaue und mich selbst versorgen muss! Versteht ihr was ich meine zuerst helfen und dann fallen lassen, in meinem eigenem Blut quasi elendich sterben lassen, würde ich auch nicht von Begeisterung jubeln! Rechtfertigt natürlich nicht die ganze Gewalt die er in gang gesetzt hat, in keinster Hinsicht! Und was haben wir jetzt davon? Der Kopf ist Tot, das Herz schlägt weiter! Ganz davon abgesehen gibts ja noch Hände und Füße!
  11. Sheenius is Back vielleicht! -Hoffentlich ist der wieder auf dem Boden angekommen!! http://www.smash247.com/star/news/details/video-charlie-sheen-hofft-auf-serien-comeback-02208/

    1. Show previous comments  1 more
    2. Rock

      Rock

      Ich geb bei Charlie ihm selber nur die halbe Schuld, denn der ist oder war auf Drogen der wusste doch gar nicht was er tat. Man hätte ihn viel früher auffangen sollen, ihm helfen.

      Naja ich bin mal gespannt!

    3. Cassini-Huygens

      Cassini-Huygens

      Rock, kann es sein, daß du ein bißchen zu sehr Sheen-fixiert bist?

      Zum Thema: Es gab schon vor einiger Zeit Berichte darüber, daß der Sender ihn wieder zurückhaben will. Wenn er das jetzt auch will, sollte das bald klappen. Und die Einschaltquoten dürften zumindest kurzzeitig ungeahnte Höhen erreichen.

    4. Rock

      Rock

      tschuldigung

  12. Ja gut, war ein falsches Beispiel. Ich persönlich mag diesen Bohlen auf den Tod nicht! Der ist mir einfach zu Niveaulos, ist einfach seine Art und Weise was er von sich gibt und auch wenn er manche Kandidadinen in den Recall lässt nur weil sie größe Brüste hat, die unter Umständen nicht mal Echt sind! Da fände ich es besser wenn man denen sagt: "ey ihr könnt net singen haut ab" -wenn möglich net so Grob, aber so in der Art halt! Für den sind doch Frauen nur für eins geschaffen worden! (Frau läuft vorbei Dieter Bohlen: Mega --> ) Und manche die wirklich singen können werden dann unter Umständen rausgeworfen! wie auch immer! Wollt mir nur ne Meinung Bilden hab nur vergessen, dass heut nicht Sonntag ist!
  13. Meine Meinung über DSDS allgemein: Ist doch ne Verdummungssendung, also man kann sich seine Zeit besser vertreiben als sie für DSDS schauen zu verschwenden, da sind ja Stallone filme Gold wert hingegen, dass heißt (für mich zumindest) was denn ich bin ein einigermaßen Stallone Fan, oder andere Sendungen. Die Sendung find ich persönlich total Niveaulos, da hat Charlie Sheen zugekokst mehr Niveau als Dieter Bohlen! Mal im ernst findet ihr das lustig was er den Kandidaten zum Teil an den Kopf wirft ??!!! Geschmacklos und unterste Gürtellinie, find ich, wer da hingeht und sich das auch noch antut der blamiert sich doch für den Rest seines Lebens im ernst, da schauen wild Fremde zu und bekommst an den Kopf geknallt, dass man singt als hätte man einen Löffel quer im A****! Ein Beispiel von Vielen! Ich find halt es gibt Sachen die sind in Ordnung und Sachen die Gehen einfach nicht. Das schauen auch viele Jugendliche mit die dass ganze aufschnappen und auf der Straße wieder von sich geben, gut man könnte sagen was interessiertes mich, aber wenn man bei allem so denkt wo kommen wir da hin?! Schaut mal die Deutsche Sprache ist eine der schönsten Sprachen auf der Welt und wird durch so was verunstaltet, das geht doch nicht und dies wird von uns Zuschauern unterstützt! Noch was am Rande, dies hätte ich selbst als Stallone Fan von ihm nie gedacht, bei dem seinem letzten Kinofilm "The Expendables", kann ich nur jedem Actionfan schönreden, bei dessen Dreharbeiten gab es eine Szene mit Stallone, Schwarzenegger und Willis in einer Kirche, da sagt Willis zu Stallone und Arnie: "Ihr fängt aber nun nicht an euch gegenseitig die Sch***** zu lut***!" Darauf antwortete Stallone während den Dreharbeiten, dass dies nicht geht, weil da auch Jugendliche zuschauen sie können doch nicht so was den Zuschauern aufdringen moralischer Hinsicht! so oder so ähnlich! Da musste ich wirklich kurz drüber nachdenken und der Typ hat doch recht! Der Film wurde u.a. auch deswegen nicht Jugendfrei! Schaut euch doch mal um wie viele Ausdrücke rumschreien und wenn man sie fragt woher sie die kennen antwort: Ja, da aus dem Film bzw. Sendung von Gestern! Versteht ihr was ich meine? P.S. Sorry für den langen Beitrag kürzer gings glaub nicht eher länger und für die schlechte Rechtschreibung!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.

By continuing to browse this website or creating an account you also agree to our Privacy Policy.