Jump to content
ShakiraForum.de
imagine

Diverse Konzert-Infos & Berichte

Recommended Posts

Weiß nicht. Also ich erwarte bei nem Konzert erstmal nur gute Musik. Show und Effekte und das ganze Zeug gehört für mich nicht dazu. Billige Pop/Mainstream Masche, die von mangelnder Qualität ablenken soll. (Jedenfalls meistens. Gibt auch Ausnahmen, aber bei denen weiß ich dann wieder nicht, warum sie ablenken wollen. :gruebel:) Das überlassen wir mal lieber Spears und Konsorten. Gute Musik und gute Künstler brauchen keine Show. (Wie schön als ganz früher noch echte Künstler die Charts beherrschten :ohno:) Und beim Umziehen ist es meist eh zu dunkel, als das man was sieht. Ich weiß auch gar nicht, warum immer wieder darauf herrumgeritten wird. Herr Gott, wie viele Touren hat sie bisher gemacht? Und wie viele davon waren richtig aufwendig? Genau, keine. Die Tour Of The Mongoose vielleicht noch. Ich glaube ich muss mal schauen, was damals so geredet wurde. Knapp 70 Euro beinhaltet für mich, gute Songs, heiße Moves und guter Gesang. Das haben wir ja wohl. Und es ist ja nicht so, dass gar keine Show etc. dabei ist. Reicht für den Preis ja auch wieder. Nur die Songkürzung ist Mist. Das wäre das einzige, was ich zu bemängeln habe. Letzendlich muss halt jeder wissen, was ihm wichtig ist. Wenn ne aufwendige Show will und sie nicht bekommt, der soll halt nich hingehen und gut is. Shakira ist ja nun auch nicht bekannt dafür die Megashow abzuziehen. Deshalb verstehe ich auch nicht, woher immer wieder diese Diskussionen auftauchen.

Genau meine Meinung, Senem. :)

Bester Vergleich: Wenn man wirklich Lust auf ne Hammer Show hat, Kylie! Die Effekte und die Aufmachung und alles drum und dran ist echt der Hammer. Aber sowas würd halt nie zu Shaki passen und ich würds auch nur als störend empfinden, weil man sich nicht richtig auf sie selbst konzentrieren kann. Also ich zahl auch lieber mein Geld für Musik Pur und verzichte auf tolle Show.

Ich finde allerdings schon, dass Shaki authentisch ist bei dieser Tour. Wenn ich da an die TOTM denke... jetzt ist sie doch viel spontaner und offener iwie.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde die TOTM war teilweise schon etwas übertrieben - ich brauche nicht an jeder Ecke aufsteigenden Rauch oder einen Kran, der über das Publikum fährt... Ich fand die OF-Tour da viel besser! Aber ich finde, die aktuelle Tour ist bis jetzt die perfekte Mischung aus beiden :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich tu das zwar selten, aber muss Stefan zustimmen. Die aktuelle Tour hat auf mich nicht annährend die Wirkung gehabt wie TOTM und OF Tour, auch wenn die beiden relativ unterschiedlich waren. Kann das zwar nicht genau festmachen, aber es gab jetzt nicht so viel, was ich wirklich toll fand und der Kopf sowie die Projektionen gehörten da zum positiven Teil... wenn das wegfällt, ist's halt Mist. Sie hat mehr Songs gesungen als bei den anderen Touren... mit Wegfall von Gordita (einer der Überraschungen der Tour, wie ich finde), UYC, Si te vas, ADLS... ist allerdings auch das hinfällig.

Ich brauch keine Show à la Kylie bei Shakira. Aber wenn man mal ehrlich ist, gibt's bei den meisten Rock-Konzerten (und Shakira ist ja keine Rock-Künstlerin) mittlerweile schon mehr Show für weniger Geld. Ich könnte durchaus mit so einer minimalistischen Show leben... allerdings nicht für 70 Euro. Sorry, aber die Ticketpreise sind nicht gerechtfertigt, wenn P!nk bald 20 Euro weniger nimmt in gleichen Hallen und wesentlich mehr Show bietet oder Kylie ne bombastische Show für 10 Euro mehr bietet. Und da könnte man sicher noch mehr Beispiele anführen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Die aktuelle Tour hat auf mich nicht annährend die Wirkung gehabt wie TOTM und OF Tour, auch wenn die beiden relativ unterschiedlich waren.
  • [Andere bieten] mehr Show für weniger Geld. Ich könnte durchaus mit so einer minimalistischen Show leben... allerdings nicht für 70 Euro.
  • Bei dem ersten Punkt glaube ich, dass das mit dem fehlenden Gesamtkonzept zusammenhängt, so spielst sie z. B. UYC direkt nach Gordita (sofern sie die Songs überhaupt spielt...).TOTM oder die OF-Tour hatten beide zumindest ein Thema, etc. - bei der TSCO-Tour hingegen will Shakira "nur" unterhalten ohne ein darüber stehendes Thema. Das funktioniert bloß leider nicht ganz so.
  • Das mit mehr oder weniger Show ist so eine Sache an sich: Eigentlich dachte ich nach dem Anschauen der YT-Mitschnitte, die Lichteffekte, der Steg, etc. würden da eindeutig reichen, aber wenn man in der Konzerthalle sitzt bzw. steht, dann kommt da leider gar nicht mehr sooo viel von rüber... und zu teuer sind die Karten auf jeden Fall, wenn man vergleicht, was einen bei anderen Interpreten (oder auch im Schultheater für 2€) geboten wird: Die Relation stimmt irgendwo nicht mehr.
    Außerdem fand ich in München, dass Shakira sehr schnell durch die Songs "durchgerast" ist - irgendwie schon fast zu sehr routinemäßig :egal:

Edited by Fijación Oral

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Das mit mehr oder weniger Show ist so eine Sache an sich: Eigentlich dachte ich nach dem Anschauen der YT-Mitschnitte, die Lichteffekte, der Steg, etc. würden da eindeutig reichen, aber wenn man in der Konzerthalle sitzt bzw. steht, dann kommt da leider gar nicht mehr sooo viel von rüber... und zu teuer sind die Karten auf jeden Fall, wenn man vergleicht, was einen bei anderen Interpreten (oder auch im Schultheater für 2€) geboten wird: Die Relation stimmt irgendwo nicht mehr.
    Außerdem fand ich in München, dass Shakira sehr schnell durch die Songs "durchgerast" ist - irgendwie schon fast zu sehr routinemäßig :egal:

:dito:

Wenn man sich bspw. mal Kommentare bei Eventim, etc. anschaut ist das auch einer der Punkt, der am häufigsten von Konzertbesuchern kritisiert wird.

Ich hatte ja im Konzert-Thread damals schon geschrieben, dass manches recht lustlos gewirkt hat. Schade eigentlich :ohno: Habe das damals an der Bandvorstellung festgemacht, die zur OF-Tour sehr viel persönlicher war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde die TOTM war teilweise schon etwas übertrieben - ich brauche nicht an jeder Ecke aufsteigenden Rauch oder einen Kran, der über das Publikum fährt... Ich fand die OF-Tour da viel besser! Aber ich finde, die aktuelle Tour ist bis jetzt die perfekte Mischung aus beiden :)

Du nimmst mir die Worte aus dem Mund Chococat. :) Für mich ist diese Tour ebenfalls die perfekte Mischung zwischen Show und Intimität und gerade letztere hat mir bei der OF-Tour auch eher gefehlt muss ich sagen. Da gab es zwar diesen Laufsteg, um dem Publikum näher zu kommen, aber tatsächlich wurde der praktisch nicht genutzt, was unglaublich schade war.

Die Erwartungen sind offensichtlich sehr unterschiedlich an die Konzerte, solange die Konzetre allerdings ausverkauft sind (oder so gut wie), können diese Eintrittspreise verlangt werden. (Obgleich ich mich natürlich nicht beschweren würde, wenn es günstiger wäre..) Der Markt und die Nachfrage bestimmen nunmal den Preis. :coffee:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das Shakira als Künstlerin mit 20 Jahren Bühnenerfahrung nicht schafft, warum soll ich dann noch zu Konzerten gehen?

Ja, warum eigentlich?

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Die aktuelle Tour hat auf mich nicht annährend die Wirkung gehabt wie TOTM und OF Tour, auch wenn die beiden relativ unterschiedlich waren.
  • [Andere bieten] mehr Show für weniger Geld. Ich könnte durchaus mit so einer minimalistischen Show leben... allerdings nicht für 70 Euro.
  • Bei dem ersten Punkt glaube ich, dass das mit dem fehlenden Gesamtkonzept zusammenhängt, so spielst sie z. B. UYC direkt nach Gordita (sofern sie die Songs überhaupt spielt...).TOTM oder die OF-Tour hatten beide zumindest ein Thema

Wo hatte denn die OF-Tour bitte ein Thema??? :gruebel:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Shakira steht bereits in Bukarest auf der Bühne, wo es gerade in Strömen regnet:

293401010-c74c3381dad32068ba490195a1dc80cf.4dc596b0-full.jpg

(Quelle: shakira-argentina)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ui das ist ein Open Air...

Na hoffentlich wird sie jetzt ne Woche vor Mannheim nicht noch krank :nailfile:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Regen ist natürlich echt blöd :gnash:

Noch ein Video von Shakiras Ankunft in Bukarest

http://www.youtube.com/watch?v=yq5RxpvxpGY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ui das ist ein Open Air...

Na hoffentlich wird sie jetzt ne Woche vor Mannheim nicht noch krank :nailfile:

:kicher: Das fehlt jetzt noch!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wegen dem Regen hat Shakira Nothing Else Matters, La Despedida, Gypsy und La Tortura diesmal auf der Hauptbühne gesungen und nicht am Ende der kleinen. (Quelle: Twitter)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wegen dem Regen hat Shakira Nothing Else Matters, La Despedida, Gypsy und La Tortura diesmal auf der Hauptbühne gesungen und nicht am Ende der kleinen. (Quelle: Twitter)

Oh echt Schade für die Fans!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immerhin hat sie die Lieder gesungen :P

:lmao: wollt ich auch erst schreiben, war mein erster Gedanke :lmao:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immerhin hat sie die Lieder gesungen :P

:lmao: wollt ich auch erst schreiben, war mein erster Gedanke :lmao:

:vomstuhlfall: ja man muss ja auch mal das Positive sehen. :P

Außerdem hätte sich auch wirklich nicht jeder Künstler hingestellt bei strömendem Regen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hätte ihr auch zugetraut die songs komplett wegzulassen :kicher: (ich bin heut wieder fies ;) :D)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh wow das Sie das Konzert trotz des Regens gegeben hat :wub:

Himmels willen also irgendwie hab ich ja schon Angst das Sie vor Mannheim noch krank wird... :eek2:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann müsste das Konzert halt entweder nachgeholt werden oder es fiele ganz aus, was zumindest hier im Forum für die Meisten insofern verkraftbar wäre, als sie ja zu mehreren Konzerten dieser Tour gehen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern wurden Pienso En Ti, Si Te Vas, Gordita, Underneath Your Clothes, Antes De La Seis nicht gespielt. Bei PET kann ich es aber nachvollziehen, wenn es so geregnet hat.

Quelle: shakira-online.fr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann es ehrlich gesagt nicht nachvollziehen. Sie hätte es ja von der Hauptbühne singen können, es muss ja nicht der Gang durchs Publikum sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gordita wurde gestern von der Band geprobt sie hatten vor es zu singen aber dann hatts ja geregnet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist für mich auch kein Argument. :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist für mich auch kein Argument. :P

:dito:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×