Jump to content
ShakiraForum.de
Sign in to follow this  
en!ce

[Sängerin] Amy Winehouse

Recommended Posts

Kann ich verstehen. Es ist bestimmt echt krass wenn tausende von Leuten dich anstarren. Wenn man zuviel von einem erwartet und man dem ganzem druck nicht gewachsen ist, dann greift man zu Drogen und Alkohol in der Hoffnung dass es helfen würde. Elvis, Kurt Kobain und viele andere waren diesem Druck auch nicht gewachsen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann ich verstehen. Es ist bestimmt echt krass wenn tausende von Leuten dich anstarren. Wenn man zuviel von einem erwartet und man dem ganzem druck nicht gewachsen ist, dann greift man zu Drogen und Alkohol in der Hoffnung dass es helfen würde. Elvis, Kurt Kobain und viele andere waren diesem Druck auch nicht gewachsen...

Warum werden sie dann Sänger?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahrscheinlich durch den Wunsch nach Ruhm und Erfolg und weil sie sich das ganze bestimmt einfacher vorgestellt haben. ;)

Edited by Leo

Share this post


Link to post
Share on other sites

dann selbst dran schuld :vomstuhlfall:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja...nicht ganz eigentlich. Die ganzen Leute, Manager, Produzenten und co. tragen auch mitschuld. Und bei Amy Winehouse war es ihr Junkie - Freund der sie an die ganzen harten Drogen gebracht hat. Mir tut sie sehe Leid. Wäre sie von dem Typ weggekommen, wäre sie vielleicht noch am Leben... :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei Amy sah es so aus...sie wurde mit Anfang 20 in England mit ihrem ersten Album sofort berühmt, sie war ganz normal...bodenständig, lustig etc. (guckt euch mal frühere Interviews an ;) ). Dann hat sie sich ca 3/4 Jahre später in Blake verliebt, der war Heroin-Abhängig und hat viel getrunken, Amy hat dann mitgemacht. Blake hat sie anscheinend aber öfters verletzt (betrogen usw.). Woraufhin sie sich getrennt haben, in der Zeit entstand auch das Album Back To Black. Sie kam nicht über die Trennung hinweg hat noch mehr getrunken und Drogen genommen...zur gleichen Zeit schlug das Album weltweit wie eine Bombe ein, Amy hat daraufhin natürlich Konzerte gegeben...2007 sah man ihr ihre Suchten noch nicht so an, aber sie verlor anscheinend immer mehr ihr Selbstwertgefühl...sie litt dann auch noch unter Bulimie und die Konzerte wurden zum Teil grenzwertig...dann hat sie ca 2 Jahre später mit einer Therapie auf St. Lucia gemacht. (halbes Jahr). Sie hats geschaft vom Heroin wegzukommen und hat auch die Trennung von Blake (halbwegs) verkraftet. Doch es ist relativ normal das wenn man versucht vom Heroin wegzukommen der Körper umso süchtiger nach anderen Sachen wird, in ihrem Fall Alkohol. Sie wollte dann aber auch davon wegkommen...hat eine Tour geplant, die Konzerte in Südamerika waren sehr gut, doch dann hatte sie Angst, die dadurch noch höheren Erwartungen nicht gerecht zu werden...und hat sich vor ihrem ersten Konzert total besoffen, die restliche Tour wurde sofort abgesagt. Das machte ihr natürlich zu schaffen und dann hat sie sich bis zum Tod zurückgezogen, obwohl sie immer wieder versucht hat aufzuhören.

Also nicht ganz so einfach wie du dir das vorgestellt hast Lara ;)

Verzeiht mir bitte meine Rechtschreibfehler...das Handy... :kicher:

Edited by Realfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann hat ihre Sucht aber wenig mit ihrem Erfolg zu tun oder?

EDIT: ok ok lassen wir die Diskussion :D

Edited by barranquilla34

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diesen Song von Amy hier habe ich derzeit auf repeat, tolle Nummer!


Habe vor einigen Tagen auch mein Ticket vom Köln Konzert wiedergefunden :)

post-326-0-77055700-1375376713_thumb.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin voll neidisch auf, dich dass du sie live sehen konntest :(

Ich hör mir in letzter Zeit ziemlich oft dieses Lied von ihr an:

Macht voll die Sommer-Stimmung :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß, euch interessiert es wahrscheinlich nicht wirklich :kicher: aber Amy wäre heute 30 Jahre alt geworden.

Ich wäre gerade voll gerne in London, genauer gesagt in Camden, dort wird nämlich in fast jedem Pub Amys Geburtstag mit Tribute-Bands etc gefeiert, und es gibt auch Ausstellungen u.a. im Jewish Museum, selbst der Bürgermeister von Camden feiert mit und bald soll es auch eine Statue von ihr in Camden geben :)

Hier ein Bild vom BT Tower von heute in London:

BUINtWkIAAAZdPI.jpg

Hab heute Vormittag ein Video gemacht (ist aber nicht sehr professionell, weil ich nicht den ganzen Tag damit verbringen wollte :D )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wäre gerade voll gerne in London, genauer gesagt in Camden, dort wird nämlich in fast jedem Pub Amys Geburtstag mit Tribute-Bands etc gefeiert, und es gibt auch Ausstellungen u.a. im Jewish Museum, selbst der Bürgermeister von Camden feiert mit und bald soll es auch eine Statue von ihr in Camden geben :)

Ich bin zwar kein großer Amy-Fan, aber das finde ich nett von den Leuten dort. Nun ja, Statue müßte vielleicht nicht sein, aber schaden wird sie wohl auch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab gerade gehört das es in Amys Stammpub ein Billardturnier zu ihren Ehren gab, weil sie dort jeden Abend mit ihren Freunden spielte :vomstuhlfall:


http://sabotagetimes.com/music/amy-winehouse-the-demon-of-the-pool-table/

Edited by Realfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.einnahmen-vervierfacht-amy-winehouse-spitzenverdienerin-im-jenseits.776db964-d131-4c54-9080-2999da620a35.html

Vor allem gut, weil Amys Eltern alle Einnahmen für Projekte die MS-Kranken, Süchtigen und Obdachlosen helfen spenden. :up:

Obwohl es mich sehr, sehr, sehr stark wundert das sie mit Back To lack nur 250000 Pounds verdient hat, zur Zeit ihres Todes besaß sie ca 10 Millionen Pounds und sie hätte noch mehr gehabt, wenn sie nicht 3 Millionen Pounds gespendet hätte. Interessant zu sehen das die Musiker so viel mehr anscheinend mit Konzerten verdienen, weil Amy ließ sich auch nicht sponsern oder so :dunno:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×