Jump to content
ShakiraForum.de
JosephineDC

Mannheim (Deutschland), 01.02.2007

Recommended Posts

Mit dem Geb.Ständchen des war bestimmt nicht umsonst...ich meine denkt doch mal an die Tour-DVD :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich weiß, wurde schon in Miami eines Konzerte für die DVD aufgenommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich weiß, wurde schon in Miami eines Konzerte für die DVD aufgenommen.

ja sicher...aber das heißt nich...dass das geburtstagsständchen nich auf der DVD zu sehen sein wird...;)

Auf LAOTR waren auch Ausschnitte von anderen Konzerten zu sehen...

vorallem 'fremdes Publikum' :)

Edited by *Just*Niki*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, gut, stimmt. Das kann natürlich auch bei der neuen so sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir kommt immer nur "Server nicht gefunden".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das kommt von den tollen * im Link...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke. :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal eine sehr schöne/postive Kritik

Shakira live in Mannheim

Shakira auf großer Tour quer durch Deutschland: am 01. Februar war sie auch live Mannheim und nicht nur das Publikum, sondern auch SWR3-Musikredakteur Matthias Kugler restlos begeistert. (02.02.2007)

Shakira: extrem positive Ausstrahlung Shakira ist eine Wucht! Was diese Frau drauf hat, ist wirklich atemberaubend. Los ging’s mit ihrem spanischen Hit „Estoy aqui“, auf Deutsch, ich bin hier. Und wie sie hier war! Eine kurze Verbeugung, ein schnelles „Hallo Mannheim“ und da stand sie mit ihrer Löwenmähne, im bauchfreien Top, dunklen Hosen und wie es sich für Shakira gehört barfuss. Und worauf alle gewartet haben: nach 30 Sekunden kam der erste Hüftschwung, und die Halle stand Kopf. Die Frau kann einfach wahnsinnig gut tanzen, sie hat dazu auch noch den erotischsten Bauch im Popbusiness und den weiß sie auch gezielt einzusetzen. Hit Nummer 2 war gleich „Don’t bother“ aus ihrem aktuellen Album „Oral Fixation Vol. 2“ und hintendrauf ihre aktuelle Single „Illegal“ in einer tollen „unplugged and seated“-Version. Und das muss man ihr lassen: die Frau kann wirklich auch klasse singen, da ist alles live, sie hat eine perfekt eingespielte siebenköpfige Band im Rücken und die können alles: Latin, Pop, Rock und natürlich ein bisschen lateinamerikanische Folklore, das gehört bei Shakira auch dazu.

Eine Weltklasseleistung

Shakira live Was mir besonders gut gefallen hat: bei der Kolumbianerin steht im Gegensatz zu vielen amerikanischen Produktionen wie z.B. bei Christina Aguilera oder Pink absolut die Musik im Mittelpunkt. Das hat Herz, das hat Emotionen, das lebt und vor allem: ein Konzert von Shakira ist eine riesengroße Party, die Frau hat so eine Power, so eine Energie und Spielfreude, da war von der ersten Sekunde an Feuer drin. Dazu eine dezente Light-Show, mehr braucht sie nicht. Nach acht Songs und dem Hit „La tortura“ gab’s eine kleine Pause und dann kam sie zurück in einem wunderbaren, roten langen Kleid mit einer sechs Meter langen Schleppe und sah aus wie ein Engel. Shakira spielt auch noch Gitarre und Mundharmonika, flirtet nebenher locker mit den Fans und was ich sehr sympathisch fand, sie hat jeden ihrer Musiker einzeln vorgestellt und die haben sich bedankt, indem sie ihr eine riesengroße Geburtstagstorte überreicht haben. Shakira wird nämlich heute 30 und da hat sich die Band gedacht, das feiern wir einfach mal vor und die Halle hat „Happy Birthday“ gesungen, sehr schön! Nach knapp zwei Stunden war Schluss, natürlich nicht ohne ihre großen Hits „Whenever wherever“, „Underneath your clothes“ und ganz am Ende „Hips don’t lie“, zwar ohne Wyclef Jean, aber Mannheim hat trotzdem getobt. Insgesamt: musikalisch, optisch und bauchtänzerisch eine Weltklasseleistung.

Thx Marcia(Shakirarules)

Quelle

Share this post


Link to post
Share on other sites

SWR 3 hat die Tour präsentiert, die dürfen ja nur positiv schreiben... :kicher:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, Konzertkritiken sind mir eigentlich immer so gut wie egal. Es muss keiner toll finden und wenn es einem zu unpolitisch ist...bitteschön, kann man sehen wie man will.

Ich war mit dem Konzert zufrieden und freue mich auch auf morgen. Allerdings hätte ich auch nicht unbedingt Lust noch auf ein drittes Konzert zu gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Allerdings hätte ich auch nicht unbedingt Lust noch auf ein drittes Konzert zu gehen.

Im Topic 'Wer geht zu welchem Konzert?'

steht ihr aber noch beim Köln Konzert...

...mich interessieren diese Kritiken auch nich sonderlich...da sie zu meist sowieso keine Ahnung haben :suspicious:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sie stehten bei Oberhausen & Köln als Fragezeichen... das haben sie zu anfang so hingeschrieben. Nach Oberhausen werden sie gehen, Anni wollte evtl. mal gucken nach Köln und evtl noch hingehen, wenn sie günstig ne Karte bekommt...

Aber fest ist nur Oberhausen so wie ich das in Mannheim mitbekommen habe. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist genau so richtig, wie Nadine das geschrieben hat, ausser das ich dachte, wir stehen in Oberhausen als sicher.

Ich hatte nur ehrlich gesagt keine Lust mehr das Ganze zu bearbeiten, da es irgendwann unübersichtlich wurde und jeden Tag einer dabei war, der die Formatierung gesprengt hat oder nicht den letzten Beitrag zitiert.

Ich für meinen Teil kann in Köln sowieso nicht dabei sein, da ich arbeiten muss und ich würde wohl auch nicht mehr hingehen, wenn ich Zeit hätte. Es war nur ganz am Anfang mal im Gespräch evtl. auf ein drittes Konzert zu gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier mal ein paar Fotos von meinem Handy. Sind zwar jetzt nicht der Oberhammer, will sie Euch aber dennoch nicht vorenthalten :)

Posted ImagePosted ImagePosted Image

Posted ImagePosted ImagePosted Image

Wir haben außerdem noch ein paar Fotos mit Einwegkameras gemacht. Die muß ich allerdings noch in die Entwicklung geben. Kann also noch was dauern ;). Und ob die was geworden sind, ist ja noch die andere Frage :P

Zum Konzert hat Nadine ja schon alles nennenswerte geschrieben :D

Ich fand´s jedenfalls klasse und freu mich schon auf Oberhausen :applaus: .

Ach so, ja, ich hatte noch überlegt nach Köln zu fahren, aber ich denke mal das wird wohl eher nix. Meiner Mama geht es im Moment nicht so gut, und da fänd ich es etwas dreist, ihr meine kleine nochmal auf´s Auge zu drücken!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Anni!!

Endlich postet mal jemand Bilder http://shakiraforum.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/blush.gif

Deine Kleine kannst du mir vorbei bringen...dann kannst du ohne Probleme nach Köln :kicher:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es heißt bei WW & La Tortura, wenn ich mich recht entsinne... irgendwelche belgischen Medien haben sowas glaube ich behauptet... ich hab nichts gemerkt insofern ist mir das auch eigentlich total egal... :kicher:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Adrian hat im Rules-Forum über das Antwerpen-Konzert u.a. folgendes geschrieben:

Oh, and yes, she did some lyp-synching on LT (chorus) and WW (the beginning, taken from the TV Edit version of WW).

Bei diesem Thema vertraue ich auf seine Ohren 100%ig... und könnte sein, daß das durchgehend bei allen Konzerten so gemacht wird. Aber zum Glück höre ich sowas nicht raus. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand jetzt auch nicht dass mans bei irgend einem Lied gehört hätte... http://shakiraforum.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/happy.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

das Konzert in Berlin war doch am Freitag...hattest du Samstag Schule? :gruebel:

mhh...ja...(leider) :egal:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich obwohl ich total müde bin nicht schlafen kann, schreib´ich mal meinen Konzertbericht!

[...]

Also erstmal: guter Bericht! spiegelt eigentlich zu 99% meine Meinung wieder! :smoke:

Das Konzert war mir nur viiiiieeeel zu kurz aber ich glaube das geht doch allen Fans so^^ :D

das wär wahrscheinlich sogar so gewesen wenn das konzert 5 Stunden gegangen wäre. Aber egal. Was das Publikum angeht: da hast du aber Recht! das war ja mal voll öde! Habe den Fehler gemacht, und mir einen Sitzplatz geholt, was ich das nächtse mal nicht mehr machen werde! Da kann man überhaupt nicht mit abrocken... :down: also: nächstes mal Stehplatz erste Reihe vor der Bühne :naughty:

Zu der Lautstärke in der SAP Arena: Ich glaube nicht, dass man mit Shakira dort geprobt hat. Das war einfach nur eine Zumutung...besonders bei der "Vorband" wenn man es so nennen kann. Diese DJ's haben mich beinahe zur Weißglut gebracht. :stupid: Schrecklich! So ein Terror für die Ohren! Aber dafür waren die Gefühle umso gigantischer als ich dann endlich die schöne, alles durchdringende, wunderbare...oh^^ http://shakiraforum.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/blush.gif Stimme von Shakira hörte. Die Musik war wie schongesagt VIEL zu laut und die Stimme von Shakira kam dabei leider leider nicht so gut raus, was nichts daran änderte, dass ich während des gesamten Konzerts Dauergänsehaut hatte :D

Habe mir nach dem Konzert auch so ein Poster für 5€ gekauft :D

Es hieß ja, dass Shakira während dem Konzert eine Pause macht, was sie dann aus mir unerklärlichen Gründen doch nicht getan hat. Und deshalb haben die die Poster dann auch billiger rausgehauen, was das Positive an der Geschichte ist http://shakiraforum.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/happy.gif

Auf jeden Fall war das Konzert genial und ich Freue mich schon auf das nächste mal, wenn ich Shakira wieder beim singen sehen kann :wub:

Edited by *La*Poeta*

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie die haben die Poster günstiger gemacht? Die haben doch generell überall und zu jeder Zeit 5 Euro gekostet, oder?

Ich habe leider keins bekommen, weil es die vor der show nicht gab.. zumindest nicht an dem Stand von Eingang B.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Pause ist eigentlich bei keinem Konzert gewesen, daher wüsste ich nicht, wieso es in Mannheim eine Pause hätte geben sollen, abgesehen von den paar Minuten, in denen sie sich umzieht. Die Poster kosten überall 5 Euro :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

[Also erstmal: guter Bericht!

Danke! :)

Hatte mir ja auch ein 5€ Poster gekauft und kaum war ich draussen, wurden mir dann Poster für 2€ angeboten :irre:

Die hatten aber nicht das Tourposter soweit ich sehen konnte.

Eine Freundin die auf dem Flughafen Hahn (Hunsrück) arbeitet, hat mir gerade geschrieben das Shakira letzten Donnerstag dort gelandet ist :eek2: , es sieht aber leider so aus, als hätte es keiner den sie kennt fotografiert :schmoll: :sniff:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×