Jump to content
ShakiraForum.de

FanOfTheGoddess

Members
  • Content count

    31
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0

About FanOfTheGoddess


  • User Group: Members


  • Member ID: 49


  • Post Count: 31


  • Post Ratio: 0.01


  • Total Rep: 0


  • Member Of The Days Won: 0


  • Joined: 04/14/03


  • Last Activity:


  • Currently:


  • Age: 32


Information

  • Name
    Marlon Pohl
  • Gender
    Male

You & Shakira

  • Favorite Song
    Inevitable
  • Favorite Album
    Sale El Sol
  • Favorite Video
    Poem to a horse [live]
  • Concerts
    TOTM: Köln 12.12.2002, Berlin 13.04.2003,
    OF Tour: Berlin 27.01.2007,
    SES Tour: Berlin 09.12.2010, Frankfurt 11.06.2011

More about you...

  • Interests
    Shakira, what else?

Recent Profile Visitors

515 profile views
  1. Hairstyle im Laufe der Karriere

    Also wie ich eben schon in dem Auftrittsbeitrag geschrieben habe: Furchtbare Frisur!! Dieser komische Bopp hinten, was soll denn dass sein? Die hat jetzt n Kopf wie ne Kugel. Das Gesamtpaket stimmt optisch nicht. Zum Kotzen. Auf dem Twitter Bild am Mittwoch ging's noch, sah ganz frisch aus, aber jetzt: Lady Gaga ohne Brille und Schulterpolster
  2. Short News

    Also ich finde auch dass die Show sich ewig zieht.. Vor Allem durch den Katzenjammer den die da gerade zeigen. Will Shakira jetzt sehen, aber eigentlich auch nicht denn diese Frisur ist ein Schock.. Das sieht aus wie bei Lady Gaga nur ohne Schulterpolster... Was hat die geritten zum Teufel?? Das Twitter Bild den Tag war schon schwer zu verdauen, aber hier eben in dem Stream habe ich fast n Herzanfall bekommen
  3. naja, Geschmäcker sind ja verschieden...bis demnächst in diesem Theater.

  4. naja, Geschmäcker sind ja verschieden...bis demnächst in diesem Theater.

  5. @imagine: Beim nächsten mal muss Shaki wohl an der Decke laufen, damit es dir gefällt, was?

    Setlist schon 100x gehört? Wo denn? Soweit ich weiß, gab es zb. gypsy oder Loca und Co erst ab dieser tour.

  6. Ich will das Thema Tour nicht nochmal aufkochen, kann man im Tour-Forum aber hinreichend nachlesen. Ich sag nur so viel: ich fand die TSCO-Tour von allen die schlechteste. Setlist schon 100x gehört und bis auf ganz wenige Ausnahmen wirkte auf mich alles halbgar.

  7. Live From Paris / TSCO-Tour DVD / Blue-Ray - Lieblingssong?

    Hmm..Ich weiß ja nicht was du erwartet hast, aber von allen 3 großen Touren bei denen ich mit dabei war, war die aktuelle mit Abstand die Beste! Zumal die wichtigsten Klassiker nie gefehlt haben!
  8. [Infos & Gerüchte] The Sun Comes Out Tour-DVD

    Bei diesem Satz habe ich mir gerade vorgestellt, wie sich der Song in einer Akustikversion anhören würde.. bähh böse Gedanken... raus aus meinem Kopf Mit Live performen oder eben auch nicht meine ich speziell bei diesem Song das Darstellen einiger Sounds...Die Elektrosounds zum Beispiel kannst du nun mal nicht mitm Handgespielten Instrument darstellen..Wenn du ein Keyboard (Synthezizer) mit nem Effekt X als Instrument ansiehst dann gern...Ansonsten --> Playback. Gleiches gilt für She Wolf. Daher auch nur mittelmäßig zu bewerten
  9. [Infos & Gerüchte] The Sun Comes Out Tour-DVD

    Ja, mein Gott..Ihr wisst doch was ich meine...
  10. Seit dem 02.12 haben wir die Tour nun bei uns als Blu-Ray zu Hause und bereits 5 Mal gesehen. Also meine Lieblingsperformances sind hier Whenever, Wherever - hier gefällt mir vor allem die rockige Note die das Ganze auch nach 10 Jahren wieder neu erfindet.. Total geil ist aber auch Nothing else Matters und Gypsy ...Rein musikalisch und "handwerklich" geil gespielt.. Was meint ihr? Welches gefällt euch am besten und weckt die schönsten Errinnerungen?
  11. [Infos & Gerüchte] The Sun Comes Out Tour-DVD

    Naja grundsätzlich singt Sie sowieso live...(ist ja nicht Britney Spears) aber Pure Intuition ist keine Song den man Live performen kann, also gehe ich davon aus dass der zumindest teilweise "getunt" ist, denn auch die Band kann da nicht viel spielen wegen der Technolastigkeit...
  12. [Infos & Gerüchte] The Sun Comes Out Tour-DVD

    Also ich bin auch der Meinung dass das nie live sein kann...Schon zum einen dass der Filmer direkt neben ihr steht und man müsste Shakira ja zumindest n bisschen "hören"...Aber schon zum Ende wo sie sich an den Leuten vorbeischiebt lacht sie kurz und wenn Sie das ins Mikro "lacht" müsste es ja die ganze Halle hören...So ganz steigt ich da also nicht durch
  13. Hallo, ich wünsch dir alles nur erdenklich Gute.

    Ich hoffe du feierst schön und genießt es, dich verwöhnen zu lassen.

    Ganz liebe Grüße

  14. Leipzig (Deutschland), 02.03.2007

    Also ich fand auch dass die OF Tour natürlicher wirkte und nicht soviel Wert auf den Drumrum-Showeffekt gelegt wurde. Shaki wirkte einfach entspannter und es ging wirklich um eine absolut geniale Darbietung der Stücke und der Stimme. Das war schon persönlicher. Da ich sowol in Köln 2002, in Berlin 2003 und in Berlin 2007 jeweils Reihe 1 stand hatte ich auch den direkten Vergleich. Da ich aus Magdeburg bin, ist Leipzig ja "nur" knapp ne Autostunde weg und ich wollte eigentlich auch dorthin, leider hat das Zeitlich nicht gepasst. und 8 Stunden stehen jeweils vor der Halle um garantiert in Reihe 1 zu stehen ist anstrengend, aber es war die Sache immer wert. Ich denke das seht ihr genauso.
×