Welcome to ShakiraForum.de!

Welcome to ShakiraForum.de, like most online communities you must register to post in our community, but don't worry this is a simple free process that requires minimal information for you to signup. Be a part of ShakiraForum.de by signing in or creating an account.

  • Start new topics and reply to others
  • Subscribe to topics and forums to get email updates
  • Get your own profile page and make new friends
  • Send personal messages to other members.

Nadine

Admin
  • Content count

    14035
  • Avg. Content Per Day

    2.62
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Nadine

  1. Offizieller Chart-Thread

    Platz 100 kann nun auch nicht jeder!     (besser spät kommentiert als nie  )
  2. Der Post ist doch schon alt? Hat sie gepostet direkt nachdem die Europa Tour abgesagt wurde.
  3. Beyonce

      Na, die Frage hast du doch schon selbst beantwortet, denn laut dir wird ja jede Frau mit kleinen Brüsten irgendwann betrogen.  Es war also nur eine Frage der Zeit.   Ich freue mich auf die nächsten Themen zu allen Künstlerinnen, Schauspielerinnen etc. mit kleinen Brüsten, die betrogen wurden oder es zukünftig werden. Vielleicht sollten wir ein Sammelthema erstellen.  
  4. Ich bin gespannt. Anfang Mai passt mir sehr gut, vielleicht kann Madame sich ja ein wenig danach richten.  
  5. Custom Profile Fields

    Habe gerade die Fave Videos und Fave Songs Liste aktualisiert. Hoffe ich habe nichts vergessen.
  6. Custom Profile Fields

      Hab den Post mal aus dem "Es fällt mir auf..."-Thema hierher verschoben.   Habe das Limit für das Konzerte Feld nun auf 5000 Zeichen gesetzt.    Das sollte ja erst mal reichen.  
  7. Ich denke zu dem Thema wurde nun eigentlich alles gesagt. Wie gesagt, man kann immer anderer Meinung sein, aber man sollte schon drauf achten wie man es formuliert. Im Gegensatz zu anderen Foren (früher, aktuell bin ich in keinem Shakira Forum unterwegs) sind wir ja hier grundsätzlich aber eher noch im Streichelzoo momentan.    Ist schon länger her, dass es das letzte Mal so rau wurde wie die Tage hier im Thema und das ist auch gut so. Ich brauch das Niveau, was es lange Zeit mal gab, nicht noch mal. Man wird ja auch älter, ich bin inzwischen harmoniebedürft und harmlos.      
  8. Magia und Peligro bei Streaming-Diensten

    Ich hab die Songs grad nicht im Ohr, fand beide Alben nicht gut und der einzige Song, den ich noch vage in Erinnerung habe, ist Brujeria. Werde die Songs daher wohl eher nicht hören.      Warum die nun grad jetzt für's Streaming verfügbar sind, nicht so richtig nachvollziehbar.  Es gab Zeiten, da wäre Stefan vor Freude durch die Gegend gehüpft deswegen.    
  9. Hmm.... ich fand Manu's Beitrag jetzt ehrlich gesagt gar nicht so schlimm.      Vieles von dem, was ihm dann angelastet wurde, hat er nicht mal gesagt irgendwie. Finde durchaus legitim sich, auch wenn man selbst nicht direkt betroffen ist, darüber Gedanken zu machen (und auch zu äußern) wie das Ganze zu Stande gekommen ist.    Hab mal irgendwie fast alle Beiträge hierzu geliked, weil ich insgesamt jeden ein wenig verstehen kann.     Ich will mich jetzt nicht groß mit Verschwörungstheorien aufhalten, aber finde schon auch, dass der Ablauf ein wenig komisch anmutet bzw. die Frage in den Raum stellt, ob man nicht bereits früher hätte wissen müssen, dass es nicht funktionieren wird mit dem Krankheitsverlauf an sich bereits im Oktober, den öffentlichen Proben am Sonntag in Barcelona quasi ohne Gesang, der Ausfall von Köln, das "ich hoffe bis Paris wieder fit zu sein", dann Konzerte der ersten Woche ausfallen zu lassen und ein paar Tage später den gesamten Tour-Leg abzusagen...  Ich bin weder Arzt, noch Shakira, noch Tourveranstalter, noch Management... kann das also natürlich nicht abschließend beurteilen, aber bin trotzdem auch der Meinung, dass man früher also zum Köln Konzert alles hätte absagen können (oder müssen). Vermutlich fand das aber keiner der Beteiligten so einfach zu entscheiden, es geht ja schließlich um viel Geld und seitens Shakira wahrscheinlich auch um sehr viel Stolz und Vorfreude.   Hab seitens einiger Fans gelesen, dass sie Shakira ankreiden, sie wäre ihnen nicht emotional genug im ersten Statement gewesen, wäre zu wenig auf die "Belange" der Fans eingegangen (Enttäuschung, finanzieller Verlust etc.)... das mag manch einer ja so sehen, weil er in dem Moment einfach zu fokussiert auf die eigene Enttäuschung ist, aber jeder Shakira Fan müsste inzwischen eigentlich wissen, dass sie nicht gerade der total nahbare, emotionale Typ ist und öffentlich schon etwas unterkühlt funktioniert. Finde man kann ihr da nicht noch fehlende Empathie den Fans gegenüber ankreiden und auf mich wirkte das auch nicht so, obwohl ich nun auch nicht der unkritischste Fan bin.   Sehe auch nicht das Problem, warum man über sowas nicht reden und diskutieren kann... wenn man's mit einem gewissen Niveau. Man muss ja nicht alles so sehen wie Manu oder wer auch immer, aber deshalb kann doch jeder sagen wie er es sieht oder nicht sieht ohne dabei in eine der unteren Schubladen zu rutschen.   Shakira tut mir eigentlich auf allen Ebenen leid, möchte grad nicht mit ihr tauschen, nicht nur gesundheitlich...   
  10.   Eben. Ich wäre eh erst 13-14 Uhr ca. da gewesen (fahre übver 4 Stunden) und morgens um 7 gleich wieder gefahren. Hätte ich von Anfang an 2 Tage eingeplant, wäre es was anderes, aber so nehm ich dann doch lieber das Geld, was ich wiederbekommen kann bzw. nicht bezahlen muss (Hotel wäre bei Anreise fällig gewesen).
  11. [Sängerin] P!nk

    Mein Interesse am Album ist so riesig, dass ich es bisher geschafft habe die ersten drei Songs zu hören.    Aber das geht mir inzwischen fast immer so.   
  12. Habe die erste Seite dann mal aktualisiert und die gesamten Europa Daten gestrichen mit Hinweis auf Verlegung und neue Daten unbekannt. Habe auch in den Titel den letzten Aktualisierungstermin mit reingenommen, in erster Linie für die Mods, damit man gleich sieht, wann die Daten das letzte Mal aktualisiert wurden, damit man nicht immer erst ins Thema muss um zu sehen, ob schon jemand geupdatet hat oder nicht.    Aber auch für alle anderen als Information.
  13. Tourdaten:    Europa alle für 2017 in Europa geplanten Konzerte werden auf Grund einer Stimmbanderkrankung ins Jahr 2018 verlegt (Daten noch unbekannt) - Stand 14.11.2017 08 Nov-17 Cologne, Germany Lanxess Arena  10 Nov-17 Paris, France AccorHotels Arena  11 Nov-17 Paris, France AccorHotels Arena  12 Nov-17 Antwerp, Brussels Sportpaleis 14-Nov-17 Amsterdam, Netherlands Ziggo Dome  16 Nov-17 Montpellier, France Park & Suites Arena 17 Nov-17 Bilbao, Spain BEC 19 Nov-17 Madrid, Spain Wizink Centre 22 Nov-17 Lisbon, Portugal MEO Arena 23 Nov-17 La Coruña, Spain Coliseum 25 Nov-17 Barcelona, Spain Palau San Jordi 26 Nov-17 Barcelona, Spain Palau San Jordi 28-Nov-17 Lyon, France Halle Tony Garnier 30 Nov-17 Munich, Germany Olympiahall 01 Dec-17 Zurich, Switzerland Hallenstadion 03 Dec-17 Milan, Italy Medionlanum Forum 04 Dec 17 Luxembourg, Luxembourg Rockhal   Nordamerika 09-Jan-18 Orlando, FL Amway Center 11-Jan-18 Sunrise, FL BB&T 12-Jan-18 Miami, FL American Airlines Arena 13-Jan-18 Miami, FL American Airlines Arena 16-Jan-18 Washington, DC Verizon Centre 17-Jan-18 New York, NY MSG 19-Jan-18 Montreal, Canada Bell Centre 20-Jan-18 Toronto, Canada Air Canada Centre 22-Jan-18 Detroit, MI Little Ceasars 23-Jan-18 Chicago, IL United Center 26-Jan-18 Houston, TX Toyota Center 28-Jan-18 Dallas, TX American Airlines Center 29-Jan-18 San Antonio, TX AT&T Center 01-Feb-18 Los Angeles, CA The Forum 03-Feb-18 Phoenix, AZ Talking Stick Resort Arena 06-Feb-18 Anaheim, CA Honda Center 07-Feb-18 San Jose, CA SAP Center 09-Feb-18 San Diego, CA Valley View Casino Center 10-Feb-18 Las Vegas, NV MGM Grand  
  14.   Kann ich persönlich auch nicht so richtig nachvollziehen. Bei Köln verstehe ich's noch, weil es einen Tag vorher war und oftmals ab 3 Tage vorher zumindest ein Teil gezahlt werden muss, wenn storniert wird, aber München wäre ja noch 2 Wochen hingewesen.    Habe mich doch entschieden zu stornieren und nicht nach München zu fahren, weil sich vermutlich eh nicht viele finden, die doch hinfahren und weil es Ende November wettermäßig oft auch nicht grad die beste Zeit für Sight-Seeing ist. Im Sommer wäre ich wohl eher geneigt gewesen doch hinzufahren. So spare ich aber mir immerhin die 54 Euro für die Übernachtung und bekomme noch ca. 35 Euro für die Fahrt wieder... hoffe ja darauf, dass ich die neuen Termine dann wahrnehmen kann und da kommen die Kosten ja ohnehin erneut auf mich zu. Wenn's dumm läuft, auch mehr als es jetzt für Köln & München gewesen wäre.   Sie tut mir schon irgendwie ein bisschen leid und ich hoffe wirklich, dass sie zum US Leg wieder richtig fit ist und sich das Ganze nicht vielleicht währenddessen wieder verschlimmert oder so. Denke auch, dass Ersatztermine bestimmt erst kurz vor oder während des US Legs kommen. Wäre ja der Super-Gau, wenn's vorher neue Termine gäbe und die platzen u.U. auch wieder.   Nun sind es ja auch nicht mal eben eine handvoll Konzerte, die neu geplant werden müssen.
  15. Inzwischen gibt es auch ein offizielles Statement von Shakira auf Facebook:         
  16. Frühestens März, denke aber es gibt erst noch eine Pause nach US Tour. Und ob dann gleich Europa oder erst Südamerika kommt, ist fraglich.   also denke da kann keiner eine Aussage treffen.
  17. Ohje...   überlege mir dann heute Abend ob ich Hotel und Bahnfahrt für München storniere. Evtl. Finden sich ja auch ein paar, die sich trotzdem treffen wollen.    Ist natürlich scheiße, aber es scheint offenbar ja doch etwas schwerwiegenderes zu sein. 
  18. Laut der Liste ist ja Köln am 14.12. geplant und ich bin überzeugt, FALLS Paris im Dezember noch stattfindet, dass alle anderen Daten ebenso im Dezember stattfinden.   Ich kann es mir nur schwer vorstellen, dass die Termine wirklich SO kurzfristig kommen, aber irgendwo wird die Info von S-O.fr ja herkommen, völlig an den Haaren herbeigezogen ist’s vermutlich (in meinem Fall „leider“) nicht.
  19. Die wussten ja auch nicht als erste, dass es abgesagt wurde, ebenso wie Accor Arena in Paris also wieso sollten die da am Telefon oder Social Media Kanälen als erste wissen, wann da der Ersatz stattfindet.
  20. Also 14.12. wäre für mich vermutlich dann schwierig. Mal abwarten. Das wäre auch sehr kurzfristig irgendwie. 
  21. Man sollte schon darauf achten auf welchem Niveau man kritisiert, aber dass man alles gut finden und hinter allem stehen sollte, was sein Idol macht, unterschreibe ich so nicht. Ich finde ja auch nicht alles toll, was mein Partner macht. Ein bisschen kritisch sollte man auch immer bleiben.   Dass einige Fans beleidigend werden ist halt auch nicht anders als in Beziehungen auch. Manchmal rutscht einem im Eifer des Gefechts halt was Dummes raus.   Shakira wird das egal sein, insofern halb so wild. Und diese Fans regen sich auch wieder ab. Oder auch nicht, aber die braucht dann eh niemand. 
  22. Ich hab ja nicht von Konzerten geredet, sondern von den stattgefundenen Proben bei denen sie nicht mal (hoffe ich) gesungen hat.   Bzw. das erste war ein Playback Konzert bzw mehr Playback als üblich, weil krank. Das möchte ich nicht sehen, wenn ich 80 Euro dafür ausgegeben habe. Dann lieber verschieben und fit.   Ein normales Akustik Konzert würde ich mir auch angucken, hab ich auch schon (nicht Shakira). Aber darum ging es ja nicht.
  23.   Also wenn ich so viel Geld für ein Ticket ausgebe, dann möchte ich nicht, dass man wegen Krankheit (mehr als üblich) Playback singt oder irgendwas weglässt. So eine halbgare Show hätte ich dann auch nicht sehen wollen. Dann besser verschieben und dafür tatsächlich fit.   Und logisch, wären sicher Fans hingegangen und hätten sich die "Proben" angeschaut, wenn sie gedurft hätten. Aber da ich davon ausgehe, dass sie nicht gesungen hat... wozu das dann ansehen außer weil man Shakira sieht wie sie da irgendwie rumläuft/rumtänzelt.     Wenn sie nicht singen kann/darf, ist es schon legitim die Konzerte zu verschieben. Dann aber am Konzerttag in der gebuchten Halle zu proben, geht für mich halt nicht.    Wenn man mit den Proben nicht voran kommt, hätte man aber eher absagen müssen als einen Tag vorher. Und dann hätte man auch nicht erst ein Konzert und dann einen Tag vor dem zweiten Konzert die nächsten Konzerte abgesagt. Sorry, mag ja vielleicht ehrlich von Madonna gewesen sein und ich weiß nicht wann sie damals die Konzerte abgesagt hat, aber weil irgendwas noch nicht perfekt sitzt (und im Fall von Madonna bin ich mir sicher, dass ihre Show weit aufwendiger ist als es die von Shakira sein wird) die ersten Konzerte abzublasen... da wäre ich aber erst recht pissig gewesen.   
  24. Die Bezeichnung der Interludes ist... äh, interessant.       EDIT: Der Button für Spoiler (also verdeckte Inhalte) befindet sich übrigens im Editor in der zweite Reihe, relativ weit hinten "das Auge". Oder [spoiler]Inhalt einfügen[/spoiler] im Editor eingeben.
  25. Nee, nee, ich denke auch nicht, dass eigentlich alles bestens bei ihr ist, aber ob es so schlau ist ausgerechnet am Konzertabend in der Halle zu proben (für Shakira nicht die Band), ich weiß ja nicht.    Und gucken "was geht"... darum wird es da wohl kaum gegangen sein, das könnte man auch anders machen. Davon abgesehen bin ich mir ziemlich sicher, dass sie von Seiten der Ärzte gesagt bekommen hat, dass sie nicht singen soll um die Stimmbänder nicht weiter zu reizen.
  • 2241
    Total Topics
    262130
    Total Posts
    758
    Total Members
    1158
    Most Online
    kocheko
    Newest Member
    kocheko
    Joined 11/28/17 7:08 PM